2335023

SSD und HDD: Probleme mit Datenträgern lösen

14.03.2018 | 14:14 Uhr |

Egal, ob Magnetfestplatte oder Solid State Disk – Sie sollten stets die Kontrolle über Ihre Laufwerke behalten, Maßnahmen zur Verlängerung der Lebenszeit einleiten und bei Fehlern sofort eingreifen, bevor Ihre Daten in Gefahr geraten.

Mit Wartungsarbeiten lässt sich die Lebensdauer von Festplatten und SSDs verlängern. Dazu tragen Sie mit der richtigen Laufwerkpflege bei, da Sie so den Zustand der Platte kennen und handeln können, bevor es zum tatsächlichen Defekt kommt. Dabei unterscheiden sich die Maßnahmen, je nachdem, ob Sie eine klassische Magnetfestplatte oder eine SSD im PC haben.

Gratis lesen mit PC-WELT Plus Digital Light

Dieser Artikel ist kostenlos für Mitglieder von
PC-WELT Plus Digital Light

Für Sie
absolut gratis!

Mit PC-WELT Plus Digital Light haben Sie Zugriff auf exklusive Inhalte der PC-Welt.


PC-WELT Plus Digital Light ist vollkommen kostenlos. Sie müssen sich hierfür nur einmalig registrieren und erhalten dann uneingeschränkten Zugriff auf alle Plus Digital Light-Inhalte.

Digital Light Abo jetzt gratis freischalten
Sie sind bereits für PC-WELT Plus Digital oder PC-WELT Plus Digital Light registriert?

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2335023