Channel Header Channel Header
2405986

SpaceX-Video: Raketenteil verfehlt Fangnetz und stürzt ins Meer

04.02.2019 | 15:03 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

SpaceX hat ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie ein Teil einer Falcon-9-Rakete zur Erde schwebt und auf einem Auffangschiff landen soll. Doch das teure Raketenteil plumpst stattdessen ins Meer.

Elon Musks Raumfahrt-Unternehmen SpaceX will die Weltraumfahrt durch das Recycling von Raketenteilen massiv günstiger machen. So hat SpaceX ein Schiff gebaut, über dem ein riesiges Auffangnetz aufgespannt ist. Darin sollen die an Fallschirmen herabschwebenden Nutzlastverkleidungen der Falcon-9-Raketen sowie der Falcon-Heavy-Raketen (eine leistungsgesteigerte Variante der Falcon 9) aufgefangen werden.

SpaceX erprobt dieses Auffangen zur See gerade. Ein Video zeigt nun, wie ein derartiger Auffangversuch auf hoher See knapp scheitert. Und das Raketenteil ins Meer stürzt. Sie können das halbminütige Video hier sehen.

Das Auffangschiff nennt SpaceX „Mr. Steven“ (der Name soll zufällig gewählt worden sein). Das in dem Video gezeigte Raketenteil ist eine Hälfte der Nutzlastverkleidung einer Falcon-9-Rakete. Die Nutzlastverkleidungen an der Spitze der Raketen schützen die Satelliten, die die Falcon-Raketen ins All transportieren, während des Starts und des Flugs und werden nach dem Verlassen der Erdatmosphäre abgeworfen. Sie fallen dann an lenkbaren Bremsfallschirmen zur Erde zurück, zusätzlich sind Steuertriebwerke an den Verkleidungen angebracht. Bis jetzt sind allerdings alle Auffangversuche mit Mr. Steven gescheitert. Doch SpaceX gibt nicht auf.

Auch die Raketenstufen der Falcon will SpaceX recyceln. Dafür verwendet SpaceX allerdings schwimmende Landeplattformen, seltener versucht es SpaceX auch mit Landungen auf dem Festland. Die zur Erde zurückkehrende Raketenstufe der Falcon 9 setzt dabei mit ihren Raketendüsen auf der Landeplattform auf. Das klappt aber nicht immer.

SpaceX erprobt Rettungsschiff für Astronauten

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2405986