2261715

Schnelle Stoppuhr fürs Netzwerk - so schnell ist Ihre LAN-Verbindung wirklich

27.03.2017 | 09:36 Uhr |

Der kostenlose LAN Speed Test liefert eine Momentaufnahme der Übertragungsgeschwindigkeit zwischen zwei Rechnern im Netzwerk.

Um einfach zu überprüfen, wie schnell die Übertragung von Daten zwischen zwei vernetzten PCs ist, bietet sich der LAN Speed Test an. Die kostenlose Lite-Version kopiert mittels Voreinstellung eine 20 MB große Datei auf eine Windows-Freigabe und liest sie von dort wieder ein. Dabei misst das Programm die benötigte Zeit und errechnet zum Schluss die Durchschnittsgeschwindigkeit.

Netzwerk-Probleme systematisch lösen

Das Tool besteht aus einer EXE-Datei und erfordert keine Installation. Klicken Sie neben „Folder or Server IP“ auf den Button mit den drei Punkten und öffnen Sie anschließend den Ordner „\Netzwerk“. Dort finden Sie alle erreichbaren Freigaben im Netz. Markieren Sie eine, bestätigen Sie durch „OK“ und klicken Sie sodann auf „Start Test“. Im folgenden Fenster können Sie die Größe der Testdatei verändern, welche in der Voreinstellung nach Testende automatisch gelöscht wird.

Die 10 besten Tools zur Netzwerkanalyse

LAN Speed Test (Lite) liefert lediglich eine Momentaufnahme. Seine Messwerte hängen von der Kapazität Ihres Netzwerks ab und werden durch die Auslastung der beiden Computer beeinflusst. Für die schnelle Suche nach Engpässen ist es jedoch sinnvoll. Ausführlichere Ergebnisse bekommen Sie mit der umfassenderen, kostenpflichtigen Version für 6 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2261715