2348077

So können Sie die Google I/O Keynote live ansehen

07.05.2018 | 17:09 Uhr |

Am morgigen Dienstag überträgt Google seine I/O Keynote 2018 mit vielen Überraschungen live im Internet.

Auf seiner jährlichen Entwicklerkonferenz I/O vom 8. bis 11. Mai will Google zahlreiche Innovationen vorstellen, an denen das Unternehmen in den letzten Monaten gearbeitet hat. Unter den Ankündigungen auf der von Google CEO Sundar Pichai moderierten Eröffnungsveranstaltung sollen sich auch viele Überraschungen finden. Wer nicht live vor Ort sein kann, kann die Keynote zur I/O-Konferenz 2018 auch im Internet verfolgen.

Sowohl auf Youtube als auch auf einer eigens eingerichteten Event-Seite will Google die wichtigsten Veranstaltungen der I/O 2018 live ins Netz streamen. Die Keynote startet am morgigen Dienstag, dem 08. Mai, um 19 Uhr deutscher Zeit. Wer die Veranstaltung auch darüber hinaus verfolgen möchte, findet bei Google Live-Übertragungen zu Vorträgen und Diskussionsrunden. Für die Google-Konferenz I/O 2018 werden Neuigkeiten rund um künstliche Intelligenz sowie zu anderen Google-Produkten erwartet. Auch zum kommenden Betriebssystem Android P dürfte es viele Vorstellungen geben. Der Keynote soll beispielsweise eine Vorstellung neuer Funktionen in Android folgen, auch zur einfacheren Zugänglichkeit des mobilen Betriebssystems will sich Google äußern. Unklar bleibt, ob die Streams auch später noch abrufbar sein werden. Über die wichtigsten Neuigkeiten der Google I/O-Konferenz werden wir natürlich auch auf pcwelt.de berichten.

Android P: Alle Infos zu den neuen Funktionen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2348077