2356079

Snapchat aktualisieren und neue Funktionen freischalten

08.08.2018 | 10:08 Uhr |

Snapchat bietet ständig neue Funktionen, etwa den Gruppen-Videochat. Sie können diese Funktionen aber nur dann nutzen, wenn die App auf dem neuesten Stand ist. Wir sagen Ihnen, wie Sie Snapchat aktualisieren.

Snapchat ist eine beliebte Anwendung, mit der Sie Fotos und Videos verschicken können, die nur für wenige Sekunden verfügbar sind. Es gibt immer wieder neue Funktionen, beispielsweise den Gruppen-Videochat, in dem Sie sich mit bis zu 16 Freunden unterhalten können.

Um auf die neuen Funktionen zugreifen zu können, müssen Sie Snapchat auf dem neuesten Stand halten. Wir erklären Ihnen, wie Sie das unter Android und iOS machen und wie Sie das neueste APK herunterladen können, wenn Sie nach neuen Funktionen suchen.

Der offizielle Weg zum Update von Snapchat

Um Snapchat auf die neueste Version zu aktualisieren, müssen Sie im jeweiligen App Store nach Updates suchen. Die App ist für iOS und Android verfügbar, so dass Sie auf Ihrem mobilen Gerät entweder den Apple App Store oder den Google Play Store öffnen müssen.

Haben Sie iOS, gehen Sie zu "Updates", um nach neuen Versionen Ihrer installierten Apps zu suchen. Wenn Snapchat in der Liste ist, können Sie das Update herunterladen.

Android-Nutzer gehen in den Google Play Store und klicken links oben, um das Menü zu öffnen und "Meine Apps und Spiele" auszuwählen. Jetzt sehen Sie, für welche Apps Updates angeboten werden. Wenn Snapchat in der Liste ist, tippen Sie auf "Aktualisieren".

Sideload die neueste Version auf Android

Wenn Sie nach neuen Funktionen suchen, aber gerade kein Update im Google Play Store verfügbar ist, können Sie stattdessen die neueste APK-Datei herunterladen.
Zuerst müssen Sie wissen, welche Version von Snapchat Sie nutzen. Suchen Sie Snapchat in Google Play und klicken Sie unter der Beschreibung auf "Weiterlesen". Hier finden Sie mehr Informationen, einschließlich der aktuellen Versionsnummer und wann Snapchat zuletzt aktualisiert wurde.

Jetzt wissen Sie, dass Sie ein APK mit einer höheren Nummer als die der installierten Version benötigen - ansonsten lohnt sich die Installation nicht. Unsere ist derzeit 10.34.5.0, kein Update ist verfügbar, und eine schnelle Google-Suche nach "Snapchat APK" zeigt, dass wir damit auch auf dem aktuellen Stand sind.

Sollten jedoch APK-Dateien neueren Datums angezeigt werden, laden Sie die APK herunter - sofern Sie sicher sind, die Datei aus einer seriösen Quelle zu beziehen. Während des Downloads erscheint unten am Bildschirm ein Hinweis: "Dateien dieses Typs können Schäden auf Ihrem Gerät verursachen. Möchten Sie die Datei dennoch behalten?" Tippen Sie auf OK, dann wird die heruntergeladene Datei installiert.

Eventuell werden Sie aufgefordert, die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zuzulassen. Wenn Sie dem zustimmen möchten, gehen Sie unter "Einstellungen" zu "Gerätesicherheit" und "Unbekannte Quellen", wo Sie diese Funktion aktivieren, aber sie nach dem Aktualisieren der App auch gleich wieder zurücksetzen sollten.

Folgen Sie danach den Anweisungen, um die App zu installieren, und nutzen Sie dann die neuen Funktionen.

Dieser Tipp ist zuerst bei unseren englischen Kollegen von techadvisor.co.uk erschienen.

Die besten Tipps für Snapchat

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2356079