2287598

Seltenes NES-Modul wechselt für 42.000 US-Dollar den Besitzer

21.07.2017 | 16:03 Uhr |

Ein extrem seltenes Spiel für Nintendos NES-Heimkonsole erzielte bei Ebay den Wert eines Mittelklassewagens.

Sobald eine Konsole den Retro-Status erreicht, klettern auch die Preise nach oben. Ganz besonders, wenn es sich um eine Plattform des Kultherstellers Nintendo handelt. Bei einer Auktion auf Ebay erzielte ein einzelnes Spiel für das Nintendo Entertainment System (NES) einen Spitzenpreis von 42.077 US-Dollar. Konkret handelt es sich um das Sportspiel Stadium Events aus dem Jahr 1987, das nur für kurze Zeit im Handel erhältlich war. 

Normalerweise erzielt der Klassiker um die 10.000 US-Dollar, da es sich hier jedoch um ein Spiel mit verschweißter Originalverpackung handelt, wurde dieser Preis deutlich übertroffen. Der Verkäufer bestätigte bereits, dass er die Zahlung des Käufers erhalten hat. Bei Auktionen mit so hohem Wert gerät die Bezahlung oft zum Glücksspiel, da Interessenten teils kalte Füße bekommen.

Top 50: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

0 Kommentare zu diesem Artikel
2287598