2382167

Season 6: Fortnite-Anfragen bei Pornhub um 112 Prozent gestiegen

10.10.2018 | 16:02 Uhr |

Die neue Season 6 verhalf Fortnite zu einem Suchanfragen-Hoch auf Pornhub. Die Suchanfragen stiegen um 112 Prozent.

Nachdem in Fortnite die 6. Season gestartet ist, stiegen die Suchanfragen bei Pornhub für Fortnite um 112 Prozent an, so berichtet es der englische Mirror. Die Informationen stammen dabei aus dem hauseigenen Blog: Pornhub.com/insights.

Dabei ist das Spiel mit seiner comichaften Grafik eher auf ein jüngeres Publikum zugeschnitten. Etwas ältere Spieler sind allem Anschein nach doch recht angetan, wie der Chart von Pornhub zeigt. Ähnlich populär war auf der Porno-Plattform bisher nur Overwatch aus dem Hause Blizzard. Der Teamshooter hat es im Jahr 2016 unter die Top 20 der meistgesuchten Begriffe bei Pornhub geschafft.

Chart aus dem Insights-Post
Vergrößern Chart aus dem Insights-Post
© Pornhub

Seit dem Start der neuen Season haben sich die Suchanfragen zu Fortnite also mehr als verdoppelt. Laut Pornhub entspricht der Anstieg hunderttausenden zusätzlichen Suchanfragen pro Tag. Pornhub gab noch mehr Informationen preis. So waren die beliebtesten Anfragen der letzten zwei Wochen: „Fortnite Hentai“, „Fortnite Porn“, „Fortnite Parody“ und „Fortnite Cosplay“.

Chart aus dem Insights-Post
Vergrößern Chart aus dem Insights-Post
© Pornhub

Viele Suchen sollen sich auch auf bestimmte Charaktere beziehen, so zum Beispiel auf den neuen Charakter „Calamity“. Die Rangliste der beliebtesten Charaktere hält laut Pornhub jedoch immer noch „Sun Strider“ aus Season 5 gefolgt von Zoey aus Season 4. Der neue Charakter „Cowgirl’Calamity“ schafft es auf Rang 3.

Blizzard waren die speziellen Fan-Parodien zur Zeit der Veröffentlichung des Spiels ein Dorn im Auge und ging teilweise sogar dagegen vor. So gab es von Seiten Blizzards einige DMCA-Takedowns (Digital Millenium Copyright Act) und man bezog sich auf die eigenen AGB. Epic Games hat sich zu dem recht anstößigen Thema bisher noch nicht geäußert.

Auch interessant: Fortnite immer häufiger ein Scheidungsgrund


PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2382167