2382972

Schädliche Nachrichten lassen Playstation 4 abstürzen

15.10.2018 | 09:33 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Playstation-4-Besitzer erhalten Nachrichten, die ihre Konsole abstürzen lassen. So können Sie sich davor schützen.

Ein Phänomen aus der Smartphone-Welt trifft nun auch Spielekonsole-Besitzer: Aktuell klagen (unter anderem) hier auf Reddit viele Besitzer einer Playstation 4 darüber, dass spezielle Nachrichten, die sie über PSN empfangen, nach dem Öffnen ihre Playstation 4 abstürzen lassen. Schuld daran sind offenbar Sonderzeichen in der Nachricht, mit denen das Anzeigeprogramm zum Absturz gebracht wird.

Schlechte Verlierer nutzen den Trick offenbar, um ihre Kontrahenten zu attackieren. Auf Reddit berichtet etwa ein Nutzer, dass er während einer Spielpartie eine Nachricht mit der Aufforderung erhalten habe, einen anderen Spieler gewinnen zu lassen, weil ansonsten seine Konsole "abgeschossen" werde. Als er dieser Aufforderung nicht nachkam, folgte eine weitere Nachricht, nach deren Öffnen die Konsole abstürzte.

Das Problem tritt auch nach dem Neustart der Playstation 4 auf, weil die betreffende schädliche Nachricht weiterhin vorhanden ist. Das Problem lässt sich lösen, indem die Nachricht gelöscht wird oder - falls das nicht geht - die Playstation 4 im Sicherheitsmodus gestartet wird und dann anschließend der Punkt "Datenbank neu aufbauen" gewählt wird. Zum Aktivieren des PS4-Sicherheitsmodus muss die Power-Taste beim Einschalten so lange gehalten werden, bis zwei Piepstöne zu hören sind. Der erste ertönt beim ersten Drücken der Power-Taste und der zweite nach sieben Sekunden, wenn man die Taste gedrückt gehalten hat. Weitere Informationen zum Playstation-4-Sicherheitsmodus finden Sie hier bei Sony.

Playstation-4-Besitzer können sich vor dieser fiesen Attacke schützen, indem sie in den Kontoeinstellungen festlegen, dass nur ihre Freunde ihnen Nachrichten senden können. Alternativ kann hier auch der Empfang von Nachrichten ganz abgeschaltet werden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

PC-WELT Marktplatz

2382972