2369172

Samsung: Spotify künftig auf allen Geräten vorinstalliert

10.08.2018 | 14:27 Uhr |

Die App des Streaming-Anbieters Spotify ist künftig auf allen TVs, Smartphones und Lautsprechern von Samsung vorinstalliert.

Der südkoreanische Hersteller Samsung kooperiert künftig mit dem Musik-Streaming-Anbieter Spotify. Auf allen neuen Samsung-Geräten soll die App von Spotify ab sofort vorinstalliert sein. Den Anfang machen das Galaxy Note 9 sowie der smarte Lautsprecher Galaxy Home , auf beiden Geräten können sich Nutzer direkt nach der Inbetriebnahme mit ihrem Spotify-Konto anmelden oder einen neuen Zugang registrieren. Auch auf den smarten Fernsehgeräte von Samsung steht über die App "SmartThings" der Zugang zu Spotify bereit. Dies ermöglicht eine praktische Neuerung: Wer mit seinem Samsung-Smartphone das Haus betritt, kann seinen Spotify-Stream direkt auf einem anderen Gerät wie einem TV oder Lautsprecher weiterlaufen lassen.

Die auf einer Vorstellung des Note 9 in New York angekündigte Zusammenarbeit mit Spotify ließ den Kurs des Streaming-Anbieters nach oben schnellen. Im Zeitraum weniger Stunden kletterte der Aktienkurs um bis zu 6,5 Prozent nach oben. Eine Spotify-Aktie kostet mittlerweile knapp 163 Euro. Samsung ist der weltweit größte Smartphone-Hersteller. Darüber hinaus bietet das Unternehmen aber auch viele andere Geräte an, die sich für eine Kooperation mit Spotify eignen würden, darunter TV-Geräte, smarte Lautsprecher oder Tablets. Genaue Hintergründe zur Kooperation liegen nicht vor.

Spotify: Neue Funktion für Android-Nutzer

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2369172