2280363

Rekordmarke: Spotify zählt 140 Millionen Nutzer

16.06.2017 | 16:15 Uhr |

Der Streaming-Dienst Spotify zählt mittlerweile 140 Millionen aktive Nutzer pro Monat.

Spotify hat in dieser Woche aktuelle Nutzerzahlen veröffentlicht . Der schwedische Streaming-Dienst konnte demnach die Rekordmarke von 140 Millionen aktiven Nutzern pro Monat knacken. Wie viele dieser Kunden aktuell für ein Spotify-Abo zahlen, ist nicht bekannt.

Die letzten Abo-Zahlen teilte Spotify im März 2017 mit. Damals zahlten etwa 50 Millionen Kunden für das werbefreie Musik-Streaming-Angebot. Spotify bleibt damit auch weiterhin an der Spitze der Musik-Streaming-Dienste. Auf Platz zwei folgt Apple Music mit rund 27 Millionen zahlenden Abo-Kunden. Die letzten Spotify-Nutzerzahlen stammen aus dem Sommer 2016. Damals zählte der Dienst noch 100 Millionen Hörer. Neben einem kräftigen Nutzer-Anstieg kann Spotify auch ein Plus bei den Werbeeinnahmen verbuchen. Im Vergleich zum Vorjahr seien diese laut dem Unternehmen um die Hälfte gestiegen.

Die besten Tipps & Tricks zu Spotify

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2280363