2284081

Push Doctor: App ermöglicht Videochats mit Ärzten

05.07.2017 | 16:34 Uhr |

Über die britische Seite PushDoctor kann ein Arzt per Videochat um Rat gefragt werden.

Das britische Startup-Unternehmen Push Doctor holt den Arzt per Internet in die Wohnung. Über eine gleichnamige App oder auf der Webseite lassen sich Voruntersuchungen mit qualifizierten Ärzten vereinbaren. Bislang steht der Service nur in Großbritannien zur Verfügung. Der Medizinexperte kann nach dem Videochat Ratschläge geben, an andere Experten verweisen oder sogar Medikamente verschreiben. 

Auch der Termin für die Chat-Konferenz kann online gebucht werden, meist sogar für den selben Tag. Die Zeitfenster für eine Vorabdiagnose sind zehn Minuten lang. Die Kosten dafür belaufen sich auf mindestens 20 britische Pfund (knapp 23 Euro). Dazu kommen weitere Kosten für Überweisungen, Krankschreibungen oder Rezepte. Für die Umsetzung dieser Idee wurden bereits 37,5 Millionen US-Dollar von unterschiedlichen Investoren gesammelt. 

3D-Scanner in Medizin und Paläontologie

0 Kommentare zu diesem Artikel
2284081