2374051

Produktionsengpässe bei Intel: Core i9 9900K erst 2019 lieferbar?

03.09.2018 | 12:19 Uhr | René Resch

Laut einem Digitimes-Bericht hat Intel mit Produktionsengpässen zu kämpfen. Der neue Core i9 9900K könnte erst 2019 lieferbar sein.

Laut einem Bericht von Digitimes kämpft Intel mit Produktionsengpässen bei seinen Prozessoren. Das wird wahrscheinlich auch Auswirkungen auf die neue Prozessor-Generation haben. Das größte Problem von Intel: Der seit Jahren geplante 10-Nanometer-Prozess für die Prozessoren-Herstellung funktioniert noch immer nicht. Das zwingt Intel alle seine CPUs im 14-Nanometer-Verfahren herzustellen.

Vom kleinsten bis zum größten Prozessoren-Modell sind alle betroffen. Intel kommt mit der Produktion kaum noch nach. Auch zwei CPUs, die für die neue Macbook-Serie von Apple gedacht ist, sollen betroffen sein. Laut PCGamesN sei es also durchaus denkbar, dass wenn Intel schon Probleme hat, ausreichende Mengen an bereits vorgestellten CPUs zu produzieren, die kommende Coffee-Lake-Refresh-CPUs wie der Octa-Core-CPU Core i9 9900K auch davon betroffen sein werden.

Intel hätte zwar die Möglichkeit, seinen neuen Prozessoren samt dem Z390-Chipsatz für neue Mainboards, eine höhere Priorität und Produktionskapazitäten dafür einräumen; das könnte aber zu Lieferengpässen für aktuelle Produkte führen. So könnte die Vorstellung der neuen CPUs wie dem Core i9 9900K, der für Oktober 2018 erwartet wird, ein reiner Paper-Launch sein. Die Prozessoren wären quasi nicht lieferbar und würden erst 2019 in größeren Mengen ausgeliefert werden.

Es ist nicht das erste Mal, dass Intel mit Produktionskapazitäten zu kämpfen hat. Der Konkurrent AMD wird sich über derlei Probleme bei Intel freuen. Mit dem aktuellen Ryzen 7 2700X hat AMD eine sehr erfolgreiche CPU im Aufgebot. Und ein noch schnellerer Ryzen 7 2800X scheint im Rahmen des Möglichen zu liegen, falls AMD eine Antwort auf die neuen Intel-CPUs benötigt. Zudem plant AMD für 2019 fest mit Prozessoren im 7-nm-Verfahren.

Auch interessant: Preise für Intel Core i9-9900K und i7-9700K aufgetaucht


PC-WELT Marktplatz

2374051