2385501

Pewdiepie verliert demnächst Youtube-Thron an Bollywood

25.10.2018 | 16:38 Uhr | René Resch

Pewdiepie wird wohl schon in den nächsten Tagen von dem indischen Label-Kanal T-Series eingeholt werden.

Felix „Pewdiepie“ Kjellberg ist seit Jahren die Person mit den meisten Youtube-Abonnenten. Im Laufe der Woche könnte sich das aber noch ändern, denn ein Bollywood-Kanal hängt Pewdiepie an den Fersen. Dabei handelt es sich um das indische Musik-Label T-Series, das tagtäglich Bollywood-Inhalte und indische Popmusik auf der Videoplattform veröffentlicht.

Aktuell hält Pewdiepie mit seinen 67,2 Millionen Youtube-Followern noch den Youtube-Thron. T-Series liegt mit seinen 66,8 Millionen Abonnenten nur knapp hinter dem Schweden.

Pewdiepie bald im Schatten von Bollywood

Nach der Youtube-Statistikdatenbank Socialblade wird Pewdiepie allerdings vielleicht noch in dieser Woche den Thron an den indischen Kanal verlieren. T-Series gewinnt durchschnittlich 150.000 neue Follower am Tag hinzu, Pewdiepie kommt „nur“ auf 30.000 neue Follower pro Tag.

Das Musiklabel T-Series gibt es bereits seit den 80er Jahren. Auf der Videoplattform Youtube ist das Label seit 2011 aktiv und lädt seitdem täglich mehrere hochwertig produzierte Inhalte auf den Kanal hoch. Bollywood-Inhalte sind in Indien sehr erfolgreich, und da Indien mit seinen 1,3 Milliarden Einwohnern nach China das Land mit der größten Population stellt, kann die Beliebtheit eines solchen Kanals rasant anwachsen.

Dem Schweden ist T-Series angeblich egal

Pewdiepie selbst hat sich in einem kürzlich veröffentlichten Video diesbezüglich geäußert: „Mich interessiert T-Series nicht. Wirklich nicht. Ich denke aber, sollte sich Youtube weiterhin in diese kommerzielle Richtung bewegen, wird irgendwann ein anderes Portal seinen Platz einnehmen.“

Damit spricht Pewdiepie auch die Problematik an, dass kleine Indie-Kanäle keine großartige Aufmerksamkeit mehr auf der Videoplattform erlangen können, da sich einfach zu viele große Player auf Youtube breit gemacht hätten.

Youtube: So sehen Sie auch blockierte Videos aus anderen Ländern

PC-WELT Marktplatz

2385501