2397626

Pastewka: 9te Staffel ab 25.1. bei Amazon Prime Video

17.12.2018 | 14:02 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die neunte Staffel der deutschen Prime Original Serie Pastewka startet am 25. Januar 2019. Und so geht's weiter.

Amazon Prime-Mitglieder dürfen ab dem 25. Januar 2019 die neunte Staffel der deutschen Prime Original Serie Pastweka mit Bastian Pastewka anschauen. Das teilt Amazon am Montag mit. Knapp ein Jahr nach der achten Staffel geht die beliebte und preisgekrönte Comedyserie in die neunte Runde. Die ersten sieben Staffeln waren noch auf Sat 1 zu sehen gewesen. Nach vierjähriger Pause übernahm dann Amazon Prime die Ausstrahlung der neuen Episoden und startete im Januar 2018 mit der achten Staffel von Pastewka hier auf Prime Video.

Und darum geht´s in der Staffel 9 von Pastewka:

Nach seiner spektakulären Geburtshilfe für Baby Mafalda eben noch der Liebling der Nation, kommt es für Bastian gleich wieder dick: Ex-Freundin Anne verweigert sich hartnäckig allen Annäherungsversuchen, die exorbitanten Hotelkosten des Neu-Singles haben das Ersparte aufgefressen und außer Charity-Dinner mit Anke Engelke und abstrusen Hugo Egon Balder Shows gibt‘s für den ehemals beliebtesten Komiker Deutschlands nichts zu tun. Bastian braucht eine Aufgabe. Und die kommt in Form eines Serienangebots: Bastian soll die Hauptrolle in einer neuen Arztserie übernehmen. Als die ausgerechnet am Arbeitsplatz von Anne gedreht wird, sagt Bastian sofort zu. Bastian Pastewka, der Arzt dem die Frauen vertrauen? Wohl eher nicht.

Das Ensemble: Bastian Pastewka als Bastian Pastewka, Sonsee Neu (Wilsberg, Die Kanzlei) als seine Ex-Freundin Anne, Matthias Matschke (Professor T., Polizeiruf 110) als Bastians Halbbruder Hagen, Bettina Lamprecht (Südstadt, Bettys Diagnose) als ungeliebte Nachbarin und Schwägerin Svenja Bruck, Cristina do Rego (Unter Gaunern, Rockstars zähmt man nicht) als Hagens Tochter Kim, Dietrich Hollinderbäumer (heute-show, Ein Fall für zwei) als Volker Pastewka und Sabine Vitua (Axolotl Overkill, Frauenherzen) als Bastians Managerin Regine Holl mit dabei. Neu in der Pastewka-Familie: „Baby-Bruck“.

Amazon Prime Video 30 Tage kostenlos testen

Sie haben noch kein Amazon Prime und damit auch kein Amazon Prime Video? Dann können Sie den Dienst hier 30 Tage lang kostenlos testen. Die Kosten liegen bei 69,99 Euro im Jahr. Studenten zahlen jährlich 34 Euro.

PC-WELT Marktplatz

2397626