2366258

EA Origin Access Premier: Neue PC-Spiele-Flatrate startet

30.07.2018 | 10:31 Uhr |

Fifa 19, Battlefield V und Anthem gehören zu den Spielen, die beim neuen EA-Dienst Origin Access Premier mit dabei sind.

Die neue Spiele-Flat Origin Access Premier von Electronic Arts startet in Kürze. Der Dienst war auf der E3 in Los Angeles im Juni angekündigt. Am 30. Juli geht der Service nun an den Start. Dabei handelt es sich um eine erweiterte Variante von Origin Access.

Bei Origin Access erhält man für 3,99 Euro im Monat (24,99 Euro im Jahr) den Zugriff auf vor allem ältere PC-Spiele, wobei regelmäßig neue Titel hinzugefügt werden. Die sogenannte Vault umfasst mehrere Dutzend Spiele. Bei Origin Access Premier dagegen sind neue EA-Titel kurz vor dem offiziellen Erscheinen bereits spielbar, ohne dass man sie einzeln kaufen müsste. Hinzu kommen noch alle Inhalte von Origin Access. Wer 14,99 Euro pro Monat oder 99,99 Euro pro Jahr zahlt, der muss also alle Electronic-Arts-Spiele nicht mehr Einzeln kaufen, sondern erhält für seinen Mitgliedsbeitrag den kompletten Zugriff. Der Nachteil: Wer sein Abo kündigt, der verliert auch den Zugriff auf alle Spiele.

Die Abonnenten von Origin Access Premier erhalten beispielsweise Fifa 19 am 20. September und damit 8 Tage vor dem offiziellen Launch und können das Spiel im vollen Umfang ohne Zeitbegrenzung spielen. Das Angebot gilt auch unter anderem für Madden NFL 19 (ab 2. August für Abonnenten, ab 10. August für den Rest), Battlefield 5 (ab 11. Oktober für Abonnenten, ab 19. Oktober für den Rest) und das neue Bioware-Spiel Anthem (ab 15. Februar für Abonnenten, ab 22. Februar für den Rest). Zusätzlich erhalten die Origin Access Premier Abonnenten auch den Zugriff auf alle Vault-Spiele, die Bibliothek umfasst mittlerweile immerhin mehr als 120 Titel.

Die besten PC-Spiele aller Zeiten

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2366258