2311587

Online-Supermarkt Getnow in München und Berlin gestartet

14.11.2017 | 16:50 Uhr |

Der neue Lieferdienst Getnow bringt Lebensmittel und Verbrauchsartikel innerhalb von 90 Minuten nach Hause.

Unter Getnow.de können Kunden, die Lebensmittel lieber online bestellen, aus über 8.000 Produkten wählen. Zu den Produktgruppen gehören auch Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch. Erweitert wird die Palette durch Drogerieartikel, Putzmittel, Büromaterial und Tierfutter. Feinschmecker kommen ebenfalls auf ihre Kosten: Getnow bietet 400 Käsesorten, zahlreiche Weine und mehrere Champagner-Sorten. Die gelieferten Waren stammen aus den Metro-Cash-&-Carry-Großmärkten in München und Berlin. 

Für Bestellungen unter 60 Euro werden 4,99 Porto fällig, darüber erfolgt die Lieferung kostenlos. Den Versand übernimmt DHL in drei unterschiedlichen Optionen. Die Sofortlieferung erfolgt im Großraum München und Berlin innerhalb von 90 Minuten. Alternativ steht eine Lieferung zur Verfügung, bei der der Kunde ein einstündiges Lieferzeitfenster festlegen kann. Zwischen 18 und 21 Uhr sind hingegen zweistündige Zeitfenster für die Lieferung möglich. Ausgeliefert wird grundsätzlich zwischen Montag und Samstag, bestellt werden kann rund um die Uhr. Im Rahmen eines Aboservice liefert Getnow Produkte in regelmäßigen Abständen – beispielsweise Getränke oder Windeln. Zusätzlich gibt es einen Office-Service, der Klopapier, Kaffee oder Gummibären direkt ins Büro liefert. 

Amazon Fresh liefert jetzt auch in München frische Lebensmittel

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2311587