2369210

Nintendo Switch Online startet in der zweiten September-Hälfte

10.08.2018 | 14:40 Uhr |

Nintendo startet seinen Service Nintendo Switch Online ab Mitte September für monatlich 3,99 Euro.

Besitzer einer Nintendo Switch können zwar bereits online miteinander spielen, noch fehlte der Plattform jedoch ein umfangreicher Online-Service. Dieser soll nach Angaben von Nintendo Amerika in der zweiten September-Hälfte starten: Der schlicht Nintendo Switch Online getaufte Dienst umfasst Online-Partien zwischen Switch-Besitzern, einen Katalog an NES-Spielen, eine Sicherung von Speicherdaten in der Cloud, die Nintendo Switch Online-App für Smartphones und Tablets sowie exklusive Inhalte für Mitglieder, zu denen Nintendo aber noch keine konkreten Angaben macht.

Die Vorfreude über den Start von Nintendo Switch Online hat jedoch auch einen bitteren Nachgeschmack: Mit dem Beginn des Dienstes kann nicht länger kostenfrei online gespielt werden. Stattdessen bietet Nintendo unterschiedliche Abo-Modelle für den Service an. Ein Monat kostet beispielsweise 3,99 Euro. Wer sich für ein Quartal einschreibt, zahlt 7,99 Euro. Eine Jahresmitgliedschaft wird für 19,99 Euro angeboten. Zusätzlich steht auch eine Familienmitgliedschaft für 34,99 Euro pro Jahr zur Verfügung. Damit können sich bis zu acht Nintendo-Accounts gleichzeitig anmelden und den Service nutzen. Wer hingegen auf einem Nintendo 3DS oder einer Wii U online spielen möchte, benötigt keinen kostenpflichtigen Zugang. 

Nintendo Switch: Neue Version unterbindet Hacking

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2369210