2318247

Nintendo: Switch knackt 10-Millionen-Marke

13.12.2017 | 16:45 Uhr |

Der japanische Hersteller Nintendo hat neue Verkaufszahlen für die aktuelle Plattform Switch bekanntgegeben. Demnach wurden vom Mix aus stationärer Konsole und Handheld bereits 10 Millionen Einheiten verkauft. Das Geschäft mit der Switch läuft für Nintendo offenbar sehr gut. Nintendo rechnet im aktuellen Geschäftsjahr, also bis zum 31. März 2018, mit 14 Millionen verkauften Switch-Konsolen. Das Weihnachtsgeschäft könnte noch für einen weiteren Verkaufsanstieg sorgen. Das Basisgerät kostet aktuell 315 Euro. Wer ein Bundle mit Super Mario Odyssey, Splatoon 2 oder Mario Kart Deluxe erstehen will, zahlt zwischen 360 und 380 Euro.

Nintendo Switch im PC-WELT-Preisvergleich kaufen

Für die betagte Wii U kann Nintendo keine so guten Verkaufszahlen vorweisen. Die 2012 in den Handel gebrachte Nachfolgekons6ole der erfolgreichen Wii kommt auf lediglich 13 Millionen Einheiten. Die Produktion wurde schon eingestellt . Die 2006 in den Handel gebrachte Wii bringt es auf über 101 Millionen verkaufte Einheiten, vom Nintendo DS konnte Nintendo sogar 154 Millionen Einheiten absetzen. Der 1989 erschienene GameBoy bringt es immerhin auf fast 119 Millionen Einheiten. Mit der Switch könnte Nintendo an die früheren Erfolge anknüpfen. Zu den bislang besten Spielen für die Switch gehören Steamworld Dig 2, Xenoblade Chronicles 2, Mario Kart 8 Deluxe, Zelda: Breath of the Wild oder Super Mario Odyssey .

Anfang März bringt Nintendo mit der Switch frischen Wind in den Konsolen-Markt. Die neue Konsole bietet gleich drei verschiedene Spiel-Modi. Im TV-Modus schließt man die Switch ganz normal einen TV an. Im Tabletop-Modus stellt man die Displayeinheit per Standfuß auf und spielt mobil mit einem oder mehreren Controllern. Im Handheld-Modus steckt man die beiden Joycon-Controller an die Seiten der Handheld-Konsole und spielt damit wie mit einem Nintendo 3DS oder einer Playstation Vita mobil. Wir haben uns die Nintendo Switch bei einem Preview-Event mal genauer angeschaut, die verschiedenen Modi ausprobiert und auch das neue "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" angespielt.

Die besten Spiele für die Nintendo Switch  

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2318247