2381289

Nintendo-Patent: Hülle verwandelt Smartphones in Game Boy

05.10.2018 | 16:45 Uhr |

Nintendo hat sich eine Handy-Hülle patentieren lassen, die herkömmliche Smartphones in einen Game Boy verwandelt.

Nintendo hat beim US-Patentamt ein Patent für eine Smartphone-Hülle mit Game-Boy-Funktionen eingereicht. Wie Siliconera in dieser Woche berichtet, stammt der Patentantrag vom 16. März 2018. Das Game-Boy-Case verfügt über eine herkömmliche Rückseite sowie einen Deckel, der das Smartphone-Display bis auf ein kleines Fenster in typischer Game-Boy-Bildschirm-Größe verdeckt. Neben dem Display-Fenster finden sich an der Front noch eine Aussparung für die Smartphone-Kamera sowie die bekannten Gameboy-Buttons, die über Berührungspunkte mit dem Smartphone-Bildschirm interagieren.

Die Tatsache, dass das Smartphone komplett von der Hülle eingefasst wird, legt nahe, dass Nintendo unterschiedliche Modelle, passend für mehrere Smartphones, anbieten könnte. Um die Funktionen der Game-Boy-Hülle zu unterstützen, könnte Nintendo den Mutmaßungen zufolge eine spezielle App mit Game-Boy-Emulator anbieten, die Zugriff auf die Nintendo-Bibliothek mit klassischen Game-Boy-Titeln bietet. Ob diese App kostenlos zur Hülle angeboten wird oder für Nutzer eine zusätzliche Gebühr fällig wird, steht noch in den Sternen. Es bleibt abzuwarten, ob Nintendo die Idee tatsächlich bis zur Marktreife verfolgen wird.

Antstream: Neuer Streaming-Dienst für Retro-Games

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2381289