2386137

.new: Neue Google-Domain spart viel Zeit

29.10.2018 | 13:59 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Mit der neuen .new-Domain von Google können Sie blitzschnell neue Google-Docs-Inhalte anlegen. So geht´s.

Sie möchten schnell ein neues Dokument auf Google Docs erstellen? Um den Nutzern ihr Leben zu vereinfachen, hat sich Google jetzt die .new-Domain gesichert. Mit kurzen Eingaben in der Adresszeile können Sie damit ab sofort neue Dokumente, Tabellen oder Präsentationen auf Google Docs erstellen.

Und wie legt man nun ein neues Google-Textdokument an? Geben Sie in der Adresszeile Ihres Browsers einfach docs.new ein. Fertig. Es öffnet sich ein neues Textdokument, vorausgesetzt Sie haben sich in dem Browser schon einmal mit Ihrem Google-Konto angemeldet und die Information ist in einem Cookie gespeichert.

Alternativ funktioniert das Ganze auch nach der Eingabe von document.new. Wenn Sie eine neue Tabelle anlegen wollen, dann geben Sie sheet.new oder spreadsheet.new ein. Mit slide.new oder presentation.new öffnet sich eine neue Präsentation. Mit form.new ein neues Google-Docs-Formular.

Lesetipp: Clevere Tipps für Dropbox, Google Drive & Co.

PC-WELT Marktplatz

2386137