2258070

Neue Gerüchte zur Fritz!Box 7590

08.03.2017 | 13:51 Uhr |

Der Nachfolger der Fritz!Box 7490 wird voraussichtlich im Rahmen der CeBIT 2017 enthüllt.

Mit der Fritz!Box 7590 hat AVM auf der CeBIT 2017 den Nachfolger der Fritz!Box 7490 im Gepäck. Auch wenn offizielle Details noch auf sich warten lassen, liefern heute erste Fact-Sheet-Scans Stoff für Spekulationen.

Die Fritz!Box 7590 ermöglicht demnach Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s und unterstützt VDSL inklusive Supervectoring. Ebenfalls an Bord sind laut dem Fact-Sheet Gigabit-LAN und USB 3.0. WLAN mit 4 x 4 Multi-User-MIMO ermöglicht die neue Fritz!Box mit Geschwindigkeiten von bis zu 1,7 GBit/s bzw. 800 MBit/s. Zur weiteren Ausstattung gehören außerdem eine Telefonanlage mit DECT-Basisstation und Anrufbeantworter.

Ob die Spezifikationen tatsächlich stimmen, wird sich im Rahmen der CeBIT zeigen. Die Messe findet vom 20. bis 24. März 2017 in Hannover statt. Partnerland in diesem Jahr ist Japan.

Die besten Gratis-Downloads für Ihre Fritzbox

0 Kommentare zu diesem Artikel
2258070