2263042

NASA: Online-Datenbank mit Fotos, Videos und Audiodateien

29.03.2017 | 15:33 Uhr |

Die NASA hat ihre umfangreichen Archive als durchsuchbare Datenbank aufbereitet.

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat eine webbasierte Suchmaschine entwickelt, mit der sich der riesige Katalog an Fotos, Videos und Audiodateien bequem durchforsten lässt. Die Vielzahl an Inhalten wurde verschlagwortet und mit Metadaten aufbereitet, so dass auch Treffer ohne genaue Bezeichnung des gesuchten Inhalts möglich sein sollen.

Neben der Einschränkung auf Fotos, Videos oder Audiodateien lässt sich die Suche auch nach Jahren einschränken. Der entsprechende Regler reicht dabei zurück bis in das Jahr 1920. Alle Inhalte lassen sich in unterschiedlichen Größen herunterladen oder per Direktlink in die eigene Webseite einbetten. Bei Videos stellt die NASA entsprechende Untertitel als zusätzliche Datei zur Verfügung.

Die Medien-Sammlung soll in Zukunft weiter ausgebaut werden. Doch schon jetzt ist das Angebot sehr umfangreich.

NASA findet verschollene Mondsonde

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2263042