2284801

Mini-Tipp: OneNote-Icon aus dem Systray entfernen

18.09.2017 | 09:35 Uhr |

Um das Icon von OneNote dauerhaft aus der Systray der Taskleiste zu entfernen, müssen Sie in die Anzeigeoptionen des Programms gehen.

Sobald Sie OneNote einmal aufgerufen haben, erscheint bei jedem Start von Windows das Icon des Programms im Systray der Taskleiste. Nach einem Rechtsklick können Sie es zwar über „Schließen“ entfernen, diese Einstellung ist jedoch nicht dauerhaft.

Um das Icon endgültig verschwinden zu lassen, rufen Sie OneNote über das Startmenü auf und klicken auf „Datei -> Optionen“. Wechseln Sie zu „Anzeige“ und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen vor „OneNote-Symbol im Infobereich der Taskleiste anzeigen“. Schließen Sie das Fenster dann mit „OK“.

Evernote, Onenote, Wunderlist, Trello & Co.: Die besten Organisations-Tools im Alltag


0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2284801