2259049

Microsoft: Produktseite für Project Scorpio gelauncht

13.03.2017 | 13:55 Uhr |

Microsoft spendiert Project Scorpio eine eigene Produktseite im Microsoft Store. Neue Details gibt es jedoch nicht.

Die neue Microsoft-Konsole Project Scorpio ist ab sofort mit einer eigenen Produktseite im Microsoft Store vertreten. Vorbestellen lässt sich die Hardware hier jedoch noch nicht. Interessierte können sich lediglich mit ihrer E-Mail-Adresse anmelden, wenn sie über Neuigkeiten informiert werden wollen.

Project Scorpio erscheint zum Weihnachtsgeschäft 2017 und ist laut Microsoft die „leistungsstärkste Konsole der Welt“. Die Hardware erreicht laut Produktbeschreibung Grafik-Power mit sechs Teraflops. Das macht Project Scorpio Microsoft zufolge zur ersten und einzigen Konsole, die echtes 4K-Gaming bietet und detailgetreue Virtual-Reality-Anwendungen ermöglicht.

Project Scorpio ist außerdem abwärtskompatibel und funktioniert laut den Angaben mit allen Xbox-One-Spielen und dem gesamten Xbox-One-Zubehör-Sortiment. Einen konkreten Release-Termin sowie einen Preis für die Hardware bleibt Microsoft jedoch auch weiterhin schuldig.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2259049