2406702

Microsoft Build: Win10 Herbst-Update, Win Lite, Hololens 2

07.02.2019 | 10:59 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Microsofts Entwicklermesse Build findet vom 6. bis 8. Mai 2019 statt. Windows 10 Herbst-Update, Windows Lite, Windows für faltbare Geräte und Hololens 2 könnten spannende Themen sein.

Microsofts alljährliche Entwicklermesse Build findet 2019 vom 6. Mai bis 8. Mai statt und lädt auch in diesem Jahr wieder nach Seattle ins Washington State Convention Center ein. Anmeldungen zur Entwicklerkonferenz sollen ab dem 27. Februar möglich sein, die Agenda will Microsoft Ende Februar veröffentlichen.

Die Build ist Microsofts zentrale Entwicklerkonferenz. Typischerweise gibt Microsoft auf der Build einen Ausblick auf die Windows-Roadmap und auf die Weiterentwicklung von Office, der Azure-Plattform und seiner übrigen Software-Produkte und Services.
Das nächste große Windows-10-Update, nämlich Windows 10 19H1, wird Microsoft allerdings deutlich vor der Build veröffentlichen. Somit dürfte Microsoft auf der Build einen Ausblick auf mögliche Neuerungen des nächsten Herbst-Updates 19H2 für Windows 10 geben.

Vermutlich wird Microsoft auch Details zu Windows Lite verraten, das Microsoft gerade als Konkurrenten zu Google Chrome OS entwickelt. Außerdem bereite Microsoft Windows für Geräte mit faltbaren beziehungsweise zusammenklappbaren Touchscreens vor, wie The Verge spekuliert. Auch dazu könnte es Neuigkeiten auf der Build geben.

Ein weiteres Thema auf der Build könnte die Hololens 2 sein. Wobei Microsoft die Hololens 2 vermutlich bei einem Event auf dem Mobile World Congress bereits zeigen wird. Auf der Build könnte Microsoft dann mit gezielten Informationen zur Hololens 2 nachlegen, etwa wie man Apps für die Hololens 2 entwickelt.

Fast zeitgleich hält Google seine I/O Developer Conference ab: nämlich vom 7. Mai bis 9. Mai 2019 im Shoreline Amphitheater im kalifornischen Mountain View.

PC-WELT Marktplatz

2406702