2331179

Menschlicher Matrix-Drucker: 3 Mio. Punkte in 300 Stunden

16.02.2018 | 10:52 Uhr |

In einem Youtube-Video zeichnet ein Künstler ein Kunstwerk aus 3 Millionen Punkten in 300 Stunden. Das Ergebnis ist bezaubernd.

Auf Youtube gibt es viele Speed-Drawing-Videos, die einen staunen lassen. Der französische Künstler David Bayo setzt dem Ganzen nun die Krone auf: Quasi als menschlicher Matrix-Drucker erstellt er ein Kunstwerk, welches er aus 3 Millionen Punkten zeichnet. Über 300 Stunden hat die Aktion gedauert. In diesem Youtube-Video ist die Entstehung des Kunstwerks im Zeitraffer innerhalb von 90 Sekunden zu sehen.

Mit dem Video will der Franzose den Zuschauern einen kleinen Einblick in seine Arbeit als Künstler geben. Das Kunstwerk selbst sei zeitgenössische Pop Art. Gezeichnet hat er sie mit Tinte. Bei der Musik im Hintergrund handelt es sich um den Titel Light in Dark Places des australischen Komponisten Scott Buckley, der viele seiner Werke unter CC-BY 4.0 kostenfrei zur Verwendung anbietet, solange er namentlich erwähnt wird.

Tipp : So nutzen Sie Youtube in Dauerschleife

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2331179