2323736

Live-Standort per Whatsapp teilen

15.02.2018 | 09:12 Uhr |

Whatsapp-Nutzer können ihren Standort mit Freunden aus der Kontaktliste teilen. Die Funktion bietet sich zum Beispiel an, wenn sich Nutzer mit Freunden treffen oder Angehörigen mitteilen wollen, dass sie in Sicherheit sind.

Auch der Weg zur Arbeit lässt sich mit dieser Funktion im Handumdrehen an Kollegen übermitteln. Der Live-Standort bietet Whatsapp zufolge eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Benutzer können vor dem Teilen festlegen, mit wem und wie lange sie ihren Standort übermitteln wollen. Die Übermittlung lässt sich überdies jederzeit manuell oder nach Ablauf der zuvor festgelegten Frist beenden.

Unabhängig vom festgelegten Zeitraum für den Echtzeit-Standort lässt sich die Live-Ortung jederzeit beenden.
Vergrößern Unabhängig vom festgelegten Zeitraum für den Echtzeit-Standort lässt sich die Live-Ortung jederzeit beenden.

So funktioniert der Live-Standort: Nutzer müssen lediglich einen Chat mit einer einzelnen Person oder eine Gruppe öffnen, mit der sie ihren Standort teilen möchten. Die neue Funktion findet sich im Anhang unter „Standort“. Hier können Sie unter „Live-Standort“ festlegen, wie lange der Standort übermittelt wird. Mit einem Fingertipp auf „Senden“ starten Sie die Übermittlung. Jede Person im Chat kann nunmehr den Live-Standort über eine Karte in Echtzeit mitverfolgen. Teilen mehrere Personen ihren Standort in einem Gruppenchat, werden sie alle auf derselben Karte angezeigt.

Der Live-Standort kann mit Freunden geteilt werden. Die Dauer können Sie dabei individuell bestimmen.
Vergrößern Der Live-Standort kann mit Freunden geteilt werden. Die Dauer können Sie dabei individuell bestimmen.

Tipp: Mit der WhatsApp-Desktop-App lässt sich der beliebte Messenger jetzt auch auf dem PC oder Notebook verwenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2323736