Channel Header
2370877

LinuxWelt Extra 3/2018 Linux Mint 19: Das komplette Handbuch - jetzt am Kiosk

24.08.2018 | 11:30 Uhr |

In der neuen LinuxWelt Extra erfahren Sie alles über das beliebteste Linux aller Zeiten. Passend dazu erhalten Sie auf der Heft-DVD unter anderem drei startfähige Mint-Live-Systeme der neuesten Generation und das neue LinuxWelt Rettungssystem. Jetzt am Kiosk.

Auf der Rangliste der 100 beliebtesten Linux-Distributionen ist Linux Mint das beste Linux aller Zeiten. In der neuen LinuxWelt Extra 3/2018 Linux Mint 19: Das komplette Handbuch finden Sie alle wichtigen Infos zu der zuverlässigen und vielseitigen Distribution in ihrer neuen Version 19. Diese erhält einen Langzeitsupport bis 2023. Ein Umstieg oder Upgrade auf Mint 19 lohnt sich damit besonders. Das Handbuch hilft Ihnen beim Einstieg ins System und liefert dabei wichtige Tipps zu Installation, Homeverschlüsselung und dem Setup auch auf USB-Medien. Weiter geht es mit Tuningtipps fürs System und die wichtigsten Desktops. Dabei kommen Einsteiger ebenso auf ihre Kosten wie Linux-Profis. Die neue LinuxWelt Extra 3/2018 - jetzt am Kiosk!

Eine Auswahl der Themen in der neuen LinuxWelt Extra 3/2018:

Heft & DVD

  • Weltmarke „Linux Mint“: Großer Name – kleiner Laden: Wie das Mint-Team mit kleinem Budget ein großes System baut

  • Linux Mint 19: Das ist neu!: Mehr als eine neue Systembasis: Das brandaktuelle Mint 19 hält überraschende Funktionen parat

  • Konzept und Editionen: Was Mint ausmacht: Ein Blick auf den Markenkern und die Mint-Editionen (inklusive LMDE)

Varianten der Installation

  • Einfache Installation: Einzelinstallation und Upgrade: So richten Sie Linux Mint als alleiniges System ein

  • Multiboot-Installation: Linux Mint neben Windows/Linux: Parallelinstallationen im Bios- und Uefi-Modus

  • Verschlüsselte Installation: Setup mit Luks- und Home-Verschlüsselung: Diese Optionen sollten Notebooknutzer kennen

  • Linux Mint auf USB-Medien: Portable Installation: So gelingt die Einrichtung auf USB-Stick

  • Pflichten nach dem Setup: Die Ersteinrichtung: Diese Schritte verlangt jedes neu installierte Linux Mint

Systemwerkzeuge

  • Systemverwaltung: Tools & Tipps: Damit haben Sie Tasks, Autostarts, Systeminfos, Protokolle und Cronjobs im Griff

  • Hardware und Treiber: Treibersuche und Bootoptionen: Diese Maßnahmen helfen, wenn die Hardware streikt

  • Software & Aktualisierung: Updates & Installationen: So nutzen Sie die Aktualisierungs- und die Anwendungsverwaltung

  • Datenträger im Griff: Dateimanager und „Laufwerke“: Wie Sie lokale Laufwerke und Netzwerkfreigaben einbinden und Laufwerke bearbeiten

  • Die Mint-Dateimanager: Basics und Tuning: Dateimanager können mehr als Dateiobjekte anzeigen, kopieren und löschen

  • Terminaloptimierung: Schöner, informativer, einfacher: Im Terminal zeigen kleine Optimierungen große Wirkung

  • Externe Systemtools: Empfehlungen: Diese Softwareperlen fördern Produktivität und Systemübersicht

Desktoptuning

  • Der Cinnamon-Desktop: Grundlagen und Optimierung: So nutzen Sie Cinnamon optimal

  • Der Mate-Desktop: Grundlagen und Optimierung: So nutzen Sie Mate optimal

  • Der XFCE-Desktop: Grundlagen und Optimierung: So nutzen Sie XFCE optimal

Software & Tools

  • Die Standardsoftware: Ein Überblick: Diese Aufgaben und Dateiformate beherrscht jedes Mint schon ab Installation

  • Zubehörprogramme: Archivmanager, Editor, Desktopnotizen: Das Mint-Zubehör bietet unentbehrliche Ergänzungen

  • Systemschutzstrategien: Timeshift, Mintbackup und mehr: Diese Vorkehrungen schützen die System- und Benutzerdaten

  • Virtualisierung & Wine: Wenn Software fehlt: Virtualbox und Wine bringen Windows-Programme in das Mint-System

  • Mint 19 komplettieren: Systemnahe Programmempfehlungen: Diese Software schließt die Lücken

Grundlagen für Linux-Mint-Einsteiger

  • Linux-Hürden für Umsteiger: Crashkurs für Windows-Nutzer: So überwinden Sie technische Barrieren und Missverständnisse

  • Probleme und Lösungen: Troubleshooting: Diese typischen Linux-Probleme und ihre Lösungen sollten Sie kennen

  • Der Umgang mit Images: Unverzichtbares Linux-Handwerk: So schreiben Sie ISO-Abbilder bootfähig auf CD/DVD und USB

  • Samba und SSH: Netzwerkgrundlagen: Wie Sie Daten über Samba (Windows-Freigabe) und SSH austauschen

Das finden Sie auf der Heft-DVD

  • Linux Mint 19 Cinnamon: Die Standardedition: Das ist Linux Mint in seiner elegantesten Prägung. Die Cinnamon-Oberfläche steht für eine schicke, aber stets funktionale Bedienerführung mit umfassenden Anpassungsoptionen. Sie eignet sich für jede durchschnittliche Hardware.

  • Linux Mint 19 Mate: Alles drin, doch anspruchslos: Der Mate-Edition genügt auch schwächere Hardware mit wenig Speicher. Funktional steht das grafische Angebot des Mate-Desktops der Cinnamon-Edition nur in Details nach und ist dieser nur optisch unterlegen.

  • Linux Mint 19 XFCE: Edition für Hardwareoldies: Die sehr genügsame Edition kann Geräte reaktivieren, die kein Windows, Ubuntu oder Mint Cinnamon stemmen. Im Prinzip genügt ihr ein GB RAM. Die Desktop-Optik ist konservativ, aber umfassend konfigurierbar.

Die  LinuxWelt Extra 3/2018 ist ab sofort am Kiosk für 9,90 Euro erhältlich. Alternativ können Sie das Heft auch über unseren Online-Shop  bestellen  und sich bequem nach Hause schicken lassen oder als ePaper herunterladen.

Die LinuxWelt gibt es auch in  digitaler Form  für Ihr Android-Gerät, iPad, iPhone, Windows Phone oder Windows 8.

Hier können Sie die  LinuxWelt abonnieren .

Als Abonnent von  PC-WELT Plus Digital erhalten Sie die  LinuxWelt  kostenlos .  Sie müssen dafür im  Plus-Account  eingeloggt sein.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2370877