2278066

Limited Edition: PS4 in Gold und Silber (Update)

06.06.2017 | 12:54 Uhr |

Im Rahmen der „Days of Play“ hat Sony eine goldene PS4 im Angebot. Update 7.6.L Die PS4 ist ab Juli auch in Silber erhältlich.

Update 07.06.2017:

Während Sony im Zeitraum vom 9. bis 17. Juni seine PS4 als Limited Edition in den USA anbietet, gesellen sich in Deutschland gleich zwei neue Farbvarianten zur Jet-Black-Version. Ab Juli 2017 wird die Konsole auch in Gold und in Silber erhältlich sein . Im Vergleich zur US-Aktion unterscheidet sich die Ausstattung jedoch geringfügig. Bekommen US-Käufer 1 TB Speicher, sind hierzulande nur 500 GB verbaut. Dafür erhalten deutsche Kunden aber ein zweites Gamepad, das ebenfalls in Gold oder Silber gehalten ist. Die goldenen und silbernen Controller sind laut Sony ab Juli auch als eigenständige Produkte erhältlich.

Originalmeldung 06.06.2017:

Anlässlich der Spielemesse E3 2017 veranstaltet Sony im Zeitraum vom 9. bis 17. Juni die Aktion „Days of Play“. In diesem Zeitraum gibt der Elektronik-Konzern Rabatte auf Software und Konsolen-Zubehör. Vom 9. bis 17. Juni wird außerdem eine Limited Edition der PlayStation 4 erhältlich sein.

Die Konsole ist komplett in Gold gehalten und bietet 1 TB internen Speicher. Mit 249 US-Dollar ist die Hardware zudem rund 50 US-Dollar günstiger als die herkömmliche Version mit 1 TB. Ob die limitierte Edition nur in den USA oder auch in Europa erhältlich sein wird, ist bislang noch unklar. Sony ist im Rahmen der diesjährigen E3 der einzige Konsolen-Hersteller ohne neue Hardware. Nintendo reitet derzeit noch auf seiner Switch-Erfolgswelle und Microsoft enthüllt voraussichtlich seine 4K-Konsole Project Scorpio. Es bleibt abzuwarten, welche Überraschungen Sony aus dem Ärmel schütteln wird.

PS4, Xbox, Switch: Spannendes Jahr für Konsolen-Spieler

0 Kommentare zu diesem Artikel
2278066