Channel Header
2396621

LG zeigt neue Gram-Laptops auf der CES 2019

12.12.2018 | 16:54 Uhr | Michael Söldner

LG hat auf der CES 2019 zwei sehr schlanke Laptops mit Bildschirmen mit 14 und 17 Zoll im Gepäck.

Der südkoreanische Hersteller LG will auf der Consumer Electronics Show im Januar 2019 in Las Vegas auch neue Gram-Laptops vorstellen. Dabei handelt es sich um die ultraleichten Notebooks des Herstellers, die neuen Modelle verfügen über einen Bildschirm mit 17 bzw. 14 Zoll. Das 17-Zoll-Modell hat eine Auflösung von 2560 x 1600 Bildpunkten, wird von einem Intel-Prozessor der achten Generation angetrieben und setzt auf 8 bzw. 16 GB RAM. Der 72 Wh große Akku sollte lange Laufzeiten erlauben. Dennoch kommt das Kraftpaket nur auf ein Gewicht von 1,3 Kilogramm.

Das mit 1,1 Kilogramm noch leichtere Notebook LG Gram 2-in-1 hat zwar nur einen Bildschirm mit 14 Zoll und Full-HD-Auflösung, lässt sich aber umklappen und so wie ein Tablet nutzen. Angetrieben wird es ebenfalls von einem aktuellen Intel-Prozessor der achten Generation, RAM und Speicherausstattung gleichen dem 17-Zoll-Modell. Beide Laptops haben einen Fingerabdrucksensor, das 2-in-1-Gerät wird zusätzlich mit einem LG Stylus Pen ausgeliefert. An beiden Notebooks finden sich USB-3.1-Buchsen, HDMI, microSD und eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung. Details zur Preisgestaltung macht LG noch nicht. Ein Leak bei Best Buy legt jedoch einen Preis von 1700 US-Dollar für das 17-Zoll-Modell und 1499 US-Dollar für das 14-Zoll-Modell nahe. Konkrete Preise will LG auf der CES 2019 nennen.

Hardware-Trends 2019: Die besten Notebooks

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2396621