2390919

Leak: Google-Suche bekommt Kommentar-Funktion

19.11.2018 | 16:04 Uhr |

Aktuellen Mutmaßungen zufolge will Google seine Suchergebnisse um eine Kommentar-Funktion erweitern.

Google will seine Suche um Social-Media-Funktionen erweitern. Wie ein geleaktes Hilfe-Dokument verrät, sollen die Suchergebnisse bald mit Kommentaren versehen werden können. Wie das Search Engine Journal berichtet , wird die neue Kommentar-Funktion bereits ausführlich in einem internen Google-Dokument beschrieben, in dessen Besitz die Publikation am vergangenen Wochenende gelangt ist.

Das neue Feature soll es Google-Nutzern erlauben, Suchergebnisse mit einem Kommentar zu versehen. Dieser wird anderen Google-Nutzern öffentlich in den Ergebnissen angezeigt und sie können ebenfalls einen Kommentar hinterlassen und den Kommentar ihres Vorgängers, ähnlich wie bei YouTube“, mit einem „Like“ oder einem „Dislike“ bewerten. Den Mutmaßungen zufolge könnte die neue Kommentar-Funktion unter anderem bei laufenden Sport-Events wie dem Superbowl eingesetzt werden.

Laut dem Google-Dokument können nur angemeldete Google-Nutzer Kommentare in Suchergebnissen hinterlassen. Das Verfassen anonymer Kommentare ist nicht möglich. Auf der „About me“-Seite von Google werden dann neben Details zum Nutzer auch dessen Kommentare aufgelistet. Beim Verfassen von Kommentaren müssen sich Nutzer an die allgemeinen Google-Richtlinien halten. Unangemessene Kommentare werden vom Suchmaschinen-Konzern gegebenenfalls nicht veröffentlicht. Das nachträgliche Löschen eines Kommentars durch den Nutzer selbst, soll ebenfalls möglich sein. Wann die neue Kommentar-Funtion online gehen soll, ist allerdings noch nicht bekannt. Google hat bislang noch keine offizielle Stellungnahme zum geleakten Hilfe-Dokument und den Kommentar-Plänen abgegeben.

Besser als Google: Spezialisierte Suchmaschinen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2390919