2270478

Klingeltöne aus eigener Musik erstellen - so geht's

17.08.2017 | 15:10 Uhr |

Mit der kostenlosen App „Ringtone Maker“ können Sie sich aus Ihrem Lieblingssong jetzt Ihren eigenen Klingelton basteln.

Wer kennt es nicht: Ein Handy klingelt, und alle Umstehenden greifen gleichzeitig in die Tasche. Wenn Sie auch genug haben von dem eintönigen Gedudel, können Sie sich mit der App „ Ringtone Maker “ ganz einfach Abhilfe verschaffen. Hier lassen sich die Lieblingsausschnitte der MP3s, die Sie auf Ihrem Smartphone gespeichert haben, ganz einfach in nur wenigen Schritten zuschneiden und anschließend als Klingelton verwenden. Installieren Sie dazu die kostenlose Applikation auf Ihrem Mobilgerät. In der Übersicht zeigt Ihnen das Programm alle auf Ihrem Smartphone gespeicherten MP3s an. Wählen Sie Ihr Wunschlied aus, und tippen Sie rechts daneben auf die drei Punkte. Um den Ausschnitt Ihres Lieblingssongs zu wählen, berühren Sie die Option „Bearbeiten“. Mithilfe der zwei grauen Schieberegler können Sie nun den Start- und Endpunkt des Klingeltons innerhalb des Frequenzsprektrums festlegen. Unten sind außerdem alle Informationen zusammengefasst. Hier lässt sich auch die ausgewählte Länge einsehen. Über das Diskettensymbol oben rechts im Bildschirm speichern Sie den fertigen Klingelton ab, legen ihn als Standardklingelton fest oder weisen ihn einem bestimmten Kontakt zu.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2270478