2338883

Jedes 3. Los gewinnt: OsterLotterie mit über 65 Mio. Euro Gewinnen

27.03.2018 | 17:09 Uhr |

Bei der ersten großen OsterLotterie von Lottohelden.de werden dieses Jahr 65 Millionen Euro ausgelost. So machen Sie mit.

Bei der ersten großen OsterLotterie in Deutschland werden am Ostermontag, den 2. April 2018, exklusiv bei Lottohelden.de Hunderttausende Gewinne im Gesamtwert von über 65 Millionen Euro ausgelost – jedes dritte Los gewinnt!

Der Hauptgewinn beim OsterLotto ist das „Goldene Ei“ mit einem Wert von 10 Millionen Euro. Die Chance, dieses zu gewinnen ist 140x höher als beim klassischen Lotto. Wir stellen Ihnen die neue OsterLotterie vor und verraten, wie Sie sich mit Lottohelden.de jetzt Ihr Osterlos mit einem großen Rabatt sichern.

Exklusives Spar-Angebot für Leser von PC-WELT und Macwelt

Leser von PC-WELT und Macwelt können über d iesen Link für kurze Zeit ein Zehntel-Los für 4,99 € statt 12,00 Euro sichern! Das Angebot gilt exklusiv für Neukunden.

Chance: 1:1 Million bei der OsterLotterie. Teilnahme ab 18 Jahren! Suchtprävention: bzga.de

Update: Wer übrigens nicht mehr bis zur Ziehung warten will, der sichert sich mit dem Lottohelden Oster-Countdown jetzt jeden Tag tolle Angebote und Rabatte. Das Angebot gilt für alle Besucher.

Wie genau Lottohelden arbeitet und den Service realisiert, erfahren Sie hier in den AGB und in dieser FAQ.

OsterLotto: 65 Millionen Euro Ausschüttung – 10 Millionen Euro Jackpot

Über 65 Millionen Euro warten an Ostern bei der OsterLotterie auf die Ausschüttung. Die Hauptpreise der Gewinnklassen 1 bis 4 sind das „Goldene Ei“ mit satten 10 Millionen Euro (1x), das „Silberne Ei“ mit 100.000 Euro (1x), das „Bronzene Ei“ mit 50.000 Euro (2x) sowie das „Kupferne Ei“ mit 25.000 Euro (4x). Als besonderes Extra findet in der Sonder-Gewinnklasse 5 im Rahmen der Ziehung eine „Große Eiersuche“ statt. Hier werden für die richtigen Endziffern gleich 800x 8.000 Euro an Gewinnen verteilt. In den Gewinnklassen 6 bis 14 winken Preisgelder von bis zu 10.000 €. Einen Preis erzielt man beim OsterLotto bereits mit einer richtigen End- oder Anfangsziffer und gehört somit bei der Ziehung schnell zu den glücklichen Gewinnern. 

So funktioniert die OsterLotterie

Wie beim berühmten spanischen Vorbild „El Gordo“ handelt es sich beim OsterLotto um eine Losnummern-Lotterie mit hohen Gewinnchancen. Dafür sorgen die vielen Gewinnklassen der Oster-Auslosung und eine hohe Ausschüttungsquote. Denn die Anzahl der verfügbaren Lose ist auf nur eine Serie mit 1 Million Losnummern limitiert. Gleichzeitig aber werden in 14 Rängen über 322 Tausend Preise ausgelobt – das heißt: Jedes dritte Los erzielt einen Preis! Die Gewinnchancen sind streng genommen sogar besser als bei der spanischen Weihnachtslotterie, wo „nur“ jedes sechste Los gewinnt.

So kann man beim OsterLotto teilnehmen

Die Teilnahme bei der OsterLotterie erfolgt über den Kauf von Losen, die exklusiv bei Lottohelden.de erhältlich sind. Die Losscheine sind mit 6-stelligen Losnummern von 000000 bis 999999 versehen und können online frei gewählt werden. Wie bei El Gordo kann man auch für die OsterLotterie neben ganzen Losen sogenannte Los-Anteile erwerben. So kann man zum günstigen Anteilspreis gleich mehrere Glückszahlen spielen oder sich als Tippgemeinschaft ein ganzes Los mit Freunden oder der Familie teilen. Aktuell erhält man für ganzes sowie ein halbes Osterlos attraktive Rabatte. Der kleinste Losanteil (1/20) ist zudem bereits für günstige 6,00 Euro erhältlich.

Hier sichern Sie sich Ihren OsterLotto-Rabatt

Exklusiv für PC-Welt und Macwelt Leser: Wer den staatlich lizenzierten Online-Lottoanbieter Lottohelden.de bisher noch nicht ausprobiert hat, kann sich in nur wenigen Minuten bei Lottohelden registrieren und sichert sich jetzt zum Start der OsterLotterie ein exklusives Einführungsangebot:

Leser von PC-WELT und Macwelt können über diesen Link für kurze Zeit ein Zehntel-Los für 4,99 € statt 12,00 Euro sichern! Das Angebot gilt exklusiv für Neukunden.

Die Losnummer kann auf dem Spielschein vor der Abgabe frei gewählt und angepasst werden. Die OsterLotterie-Ziehung erfolgt am Montag, 2. April 2018. Der offizielle Verkaufs- und Annahmeschluss ist um 14:00 Uhr und die Gewinnzahlen werden gegen 16:00 Uhr ermittelt. Alle Gewinner werden von Lottohelden.de per E-Mail und SMS informiert und die erzielten Preise automatisch ausgezahlt.

Update: Wer übrigens nicht mehr bis zur Ziehung warten will, der sichert sich mit dem Lottohelden Oster-Countdown jetzt jeden Tag tolle Angebote und Rabatte. Das Angebot gilt für alle Besucher.

Chance: 1:1 Million bei der OsterLotterie. Teilnahme ab 18 Jahren! Suchtprävention: bzga.de

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2338883