2262114

Instagram versteckt anstößige Fotos

24.03.2017 | 15:51 Uhr |

Instagram versteckt heikle Bilder, die nicht gegen die Richtlinien verstoßen, künftig hinter einem Warnhinweis.

Die Foto-Community Instagram hat strenge Richtlinien. Nutzer können Bilder melden, die gegen die Grundlagen des Netzwerks verstoßen, weil sie beispielsweise Nacktheit oder Gewalt zeigen. Diese Fotos werden dann vom Instagram-Review-Team gelöscht.

Laut Auffassung des sozialen Netzwerks können jedoch auch Bilder verstörend auf Nutzer wirken, die nicht gegen die Richtlinien von Instagram verstoßen. Aus diesem Grund sollen zart besaitete Instagram-Mitglieder künftig besser vor bösen Überraschungen beim Scrollen durch die Timeline geschützt werden. Auf dem Weg zu einer laut Instagram „sicheren und freundlicheren Community“ werden anstößige Fotos künftig hinter einem Warnhinweis versteckt .

Besagter Hinweis zeigt dann nur noch eine extrem verschwommene Version des eigentlichen Fotos in der Timeline und in den Nutzergalerien an. Eine kurze Textpassage weist Nutzer darauf hin, dass sich hinter dem Blur-Overlay ein Bild verbirgt, dass Mitglieder aufgrund seines anstößgen Inhalts verstören könne. Bilder mit Warnhinweisen können per Fingertipp dann „auf eigene Gefahr“ dennoch angezeigt und betrachtet werden.

Potenziell durch die neuen Warnhinweise gefährdet sind laut Instagram Bilder, die von anderen Nutzern gemeldet wurden. Das Review-Team des Unternehmens entscheidet dann, ob die Fotos ein Blur-Overlay bekommen oder nicht. Welche Richtlinien bei der Einstufung angewendet werden, ist nicht bekannt.

Ebenfalls neu in dieser Woche bei Instagram ist die Zwei-Faktor-Authentifikation. Die zusätzliche Sicherheitsmaßnahme soll Nutzer vor Account-Diebstählen schützen, indem sie beim Login von einem neuen Gerät einen zusätzlichen Sicherheitscode eingeben müssen. Die Funktion kann in den Optionen aktiviert werden und setzt eine bei Instagram hinterlegte Handy-Nummer voraus.

PC-WELT bei Instagram

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2262114