Channel Header
2339862

Huawei P20 Pro: Vorbesteller erhalten 380-Euro-Kopfhörer

28.03.2018 | 12:59 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Wer bei Amazon das neue Huawei P20 Pro vorbestellt, der erhält wertvolle Kopfhörer geschenkt. Die Details zum Deal.

Bei Amazon gibt es eine Vorbestelleraktion für das neue Huawei P20 Pro. Das Smartphone-Flaggschiff besitzt eine Triple-Kamera (40 Megapixel + 20 Megapixel + 8 Megapixel), ein OLED-Display und viele weitere interessante Features. Mehr dazu in unserem ausführlichen Hands-on.

Das Huawei P20 Pro kann ab sofort für 899 Euro vorbestellt werden und wird dann ab Anfang April ausgeliefert. Bei Amazon ist eine Vorbestelleraktion gestartet: Wer auf dieser Seite das Huawei P20 Pro vorbestellt, der erhält als Zugabe gratis einen Kopfhörer von Bose im Wert von 380 Euro (UVP) gratis dazu. Dabei handelt es sich um Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II mit integriertem Google Assistent. UVP hin oder her: Bei Amazon direkt sind die Kopfhörer für etwa 340 Euro zu haben.

Wer das Huawei P20 für 649 Euro hier bei Amazon vorbestellt, der erhält ebenfalls kostenlos Bose Kopfhörer. Diese haben einen Wert von 200 Euro (UVP). Es handelt sich dabei um das Modell Bose on-ear wireless headphones. Preis bei Amazon aktuell: 190 Euro.

Achtung: Die Aktion ist auf 6.000 (P20) bzw. 4.000 (P20 Pro) registrierte Käufer begrenzt. Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Aktionsseite ganz unten.

Ein erstes Fazit zum Huawei P20 Pro aus unserem Hands-on: 
Uns gefällt die neue P20-Serie sehr gut - allen voran das Pro-Modell mit der Triple-Cam und ihren Features - nach unserem Hands-On können wir aber noch nicht sagen, dass sie wirklich die beste Smartphone-Kamera ist, wie es Huawei behauptet. Dafür müssen wir den ausführlichen Test abwarten, der demnächst folgt. Toll ist, dass Huawei auf den großen Akku der Mate-Reihe setzt und Sie sich kaum noch Gedanken um die Laufzeit machen müssen. Auch die restliche Ausstattung entspricht einem absoluten Highend-Gerät. So auch beim P20, das mit ähnlichen Bauteilen kommt, aber auf die Triple-Cam verzichten muss .

Übrigens: Wer es edler mag, der sollte einen Blick auf die P20-Pro-Variante von Porsche Design werfen. Die kostet 1.550 Euro für Vorbesteller. Im Vergleich zum "normalen" P20 Pro gibt´s aber hier auch einen In-Screen-Fingerabdrucksensor, ein schickeres Design und 256 GB internen Speicher. Mehr dazu in diesem Beitrag.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2339862