Huawei gibt erste Details zum neuen Android-Flaggschiff Huawei Mate 10 bekannt. Dieses sollte gegen iPhone 8 ankämpfen.

Huawei will mit seinem Mate 10 in direkte Konkurrenz zu Apples neuem iPhone 8 treten. Im Interview mit der Nachrichtenagentur Bloomberg gab Richard Yu, Chef von Huaweis Consumer Division, erste Details zum neuen Flaggschiff bekannt. Das Huawei Mate 10 soll demnach ein randloses Display, eine verbesserte Kamera und schnellere Ladezeiten mitbringen. Konkrete Hardware-Spezifikationen blieb Yu jedoch schuldig.

Zahlreiche Mutmaßungen über die Ausstattung des Huawei Mate 10 lieferte jedoch in den vergangenen Wochen die Gerüchteküche. Demnach soll das Phablet mit einem randlosen Display im 18:9-Format ausgestattet sein. Beim Prozessor setzt Huawei voraussichtlich auf den Kirin 970. Consumer-Chef Yu gab gegenüber Bloomberg außerdem bekannt, dass der chinesische Konzern keine Einsteiger-Smartphones mehr entwickeln werde. In diesem Bereich ließe sich schlicht nicht genügend Gewinn erzielen. 

Huawei Mate 9 im Test

 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2289259