2251464

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro im Test

10.02.2017 | 15:37 Uhr |

Auch bei Android-Tablets ist Huawei eine empfehlenswerte Alternative: Das belegt das günstige Mediapad T2 im Test.

Huawei hat große Pläne - und setzt diese nachhaltig um: Nicht nur bei Smartphones will sich der chinesische Hersteller mit den Großen messen. Auch in der Kategorie der Android-Tablets sucht er sich mit Lenovo und Samsung prominente Konkurrenz aus: Denn deren Einsteigergeräte wie das Lenovo Tab 2 oder das Samsung Galaxy Tab Samsung Galaxy Tab A soll das Mediapad T2 10 übertrumpfen.

TEST-FAZIT: Huawei Mediapad T2 10.0 Pro

Testergebnis (Noten)

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro

Testnote

gut ( 2,32 )

Preis-Leistung

preiswert

Bedienung und Geschwindigkeit(30 %)

3,07

Mobilität (25 %)

1,96

Bildschirm (22 %)

2,12

Ausstattung (20 %)

2,14

Service (3 %)

2,03

Aufwertung

Telefon (-0,05)

Das Huawei Mediapad T2 ist Mittelklasse - im besten Sinne: Es besitzt kein elegantes Design und keine schnelle CPU. Aber es nervt auch nicht mit den Unzulänglichkeiten billiger Tablets wie mäßigem Display und schwacher Akkulaufzeit. Deshalb ist es für rund 250 Euro eine absolute Empfehlung. Auf eine aktuelle Android-Version müssen Sie dann aber verzichten.

Pro

+ lange Akkulaufzeit

+ helles Full-HD-Display

+ LTE

Contra

- mäßig schneller Prozessor

- nur Android 5

Die Voraussetzungen dafür sind gut: Denn für rund 250 Euro bekommen Sie ein umfassend ausgestattetes 10-Zoll-Tablet, das Full-HD-Display und LTE mitbringt - Telefonfunktion und SMS-Nachrichten inklusive. Das Modell mit WLAN ist derzeit für rund 220 Euro zu haben. Auf dem Mediapad läuft Android 5.1.1 mit dem Huawei-Launcher Emotion UI 3.1. Eine aktuellere Android-Version wird das Huawei-Tablet nicht mehr bekommen, das letzte Update ist bereits rund ein Jahr alt.

Die Schwächen: Altes Android, mäßiger Prozessor

Als Prozessor kommt die Mittelklasse-CPU Snapdragon 616 von Qualcomm zum Einsatz: Der 8-Kern-Prozessor arbeitet mit bis zu 1,5 GHz und wird von 2 GB LPDDR3 unterstützt. Damit lässt sich das Huawei-Tablet meist flüssig bedienen: Bei effektstarken Spielen und komplexen Webseiten geht ihm aber die Kraft aus. Im PC Mark for Android beispielsweise arbeitet das Mediapad rund 30 Prozent langsamer als der Snapdragon 410 im Galaxy Tab A. In Browser-Benchmarks wie Jetstream und Octane kann das Huawei-Tablet nur mit dem Mediatek MTK8163 im Asus Zenpad 8.0 mithalten.

Bei üblichen Tablet-Aufgaben wie Websurfen fällt das aber nur gelegentlich auf - zum Beispiel hüpft die Darstellung beim Scroll- und Zoomgesten sichtbar. Immerhin arbeitet das 11ac-WLAN (1x1) leidlich schnell und erreicht im Test gegen den Netgear-Router R7000 eine Datenrate von 106 Mbit/s. Ebenfalls vorteilhaft: Die Video-App des Mediapad T2 kommt mit vielen unterschiedlichen Formaten zurecht.

Dsa Mediapad T2 gibt es in Schwarz oder Weiß, als WLAN- oder LTE-Modell.
Vergrößern Dsa Mediapad T2 gibt es in Schwarz oder Weiß, als WLAN- oder LTE-Modell.
© Huawei

Die Stärken: Full-HD-Bildschirm und lange Akkulaufzeit

Auch bei der Qualität des Bildschirms ist das Mediapd T2 weit weg von Top-Tablets, aber für seine Preisklasse sind Helligkeit (maximal 382 cd/qm) und Kontrast (800:1) vollkommen in Ordnung. Für Fotografen eignet sich das Tablet aber nicht: Farben zeigen einen sehr deutlichen Rotstich, der sich auch mit der Menü-Option "Farbtemperatur anpassen" nicht beheben lässt. Um ein tiefes Schwarz zu bekommen, müssen Sie die Helligkeit sehr weit herunterregeln.

Dafür glänzt das Mediapad T2 bei Gewicht und Akkulaufzeit: Mit 490 Gramm gehört es zu den leichteren 10-Zoll-Tablets. Doch mit seinen 6600 mAh-Akku zeigt es eine sehr gute Ausdauer: Beim WLAN-Surfen hält es über zehn Stunden durch, bei der Video-Wiedergabe reicht es für 8,5 Stunden. Das ist besser als viele deutlich teurere Tablets, etwas besser als das Samsung Galaxy Tab A und nur ein bisschen weniger als das deutlich schwerer Lenovo Yoga Tab 3 Plus mit seinem 9300-mAh-Akku erreicht.

Beim Gehäuse des Mediapad T2 merken Sie allerdings sofort, dass Sie im günstigen Preissegment unterwegs sind: Das Kunststoffgehäuse knarzt, wenn Sie fester zugreifen, der Rahmen um den Bildschirm hat einen etwas störenden erhöhten Rand und wenn Sie das Tablet im Querformat halten, verdecken die Hände die seitlich angebrachten Lautsprecher. Dafür liegt das Gerät gut in der Hand, denn die Rückseite ist angenehm griffig.

Strom bekommt das Huawei-Tablet über einen Micro-USB-Port, eine Typ-C-Buchse hat es nicht. Der Speicher ist 16 GB groß - üblich im 250-Euro-Bereich. Davon sind 9,8 GB noch frei. Mehr Speicher verschaffen sie dem Tablet durch eine Micro-SD-Speicherkarte.

Ausstattung

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro (Note: 2,14)

Prozessor

Qualcomm Snapdragon 616 (1,5 GHz, 8 Kern

Arbeitsspeicher

2 GB LPDDR3

Maße (L x B x H)

26 x 15,6 x 0,87 Zentimeter

Betriebssystem

Android 5.1.1

eingebauter Speicherplatz (Art) / davon frei

16 GB (Flash) / 9.80 GB

Wireless-LAN / Bluetooth / Mobilfunk / GPS

11ac (1x1) / 4.1 / LTE / ja

Anschlüsse

1x USB (Micro)

Kartenleser (Formate)

ja (Micro-SD)

Einschub für SIM-Karte

ja

Kamera: Foto- / Videoauflösung

3264 x 2448 / 1920 x 1080 Pixel

Frontkamera: Foto-/ Videoauflösung

1600 x 1200 / 1280 x 960 Pixel

Audioausgang

1

Mikrofon

ja

Lichtsensor

ja

Lieferumfang

Netzteil, USB-Kabel

Bedienung und Geschwindigkeit

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro (Note: 3,07)

Bildschirm / Bildschirm-Tastatur / Mehrfinger-Gesten / Bildschirm-Technik

angenehm / angenehm / ja / kapazitiv

Spracheingabe

ja

abspielbare Video- / Audio- / Fotoformate

3GP, ASF, AVI, MKV, MOV, MP4, MPEG1/2, TS, WMV / AAC, FLAC, MP3, OGG, WAV, WMA / BMP, GIF, JPEG, PNG

Rechenleistung: Browsertests Sunspider, Jetstream, Octane 2.0 / 3D Mark (Ice Storm Unlimited) / Gfx Bench (T.Rex) / mittlere Ladezeit für Webseiten

1592.9 Millisekunden, 14.279 Punkte, 2166 Punkte / 7190 Punkte/ 14 Bilder pro Sekunde / 5,53 Sekunden

WLAN-Geschwindigkeit

106,0 MBit/s

Startzeit: aus ausgeschaltetem Zustand / aus Bereitschafts-Modus

30 / 1 Sekunden

Mobilität

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro (Note: 1,96)

Akkulaufzeit: Internetzugriff per WLAN / Video abspielen

10:20 Stunden / 8:31 Stunden

Gewicht (mit Akku) / Gewicht Netzteil

490 / 62 Gramm

Bildschirm

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro (Note: 2,12)

Diagonale / Auflösung / Punktedichte

10,1 Zoll (25,7 Zentimeter) / 1920 x 1200 Bildpunkte / 224 ppi

Helligkeit / Kontrast / Entspiegelung

382 cd/m² / 800:1 / gering

Allgemeine Daten

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro

Internetadresse von Huawei

consumer.huawei.com

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers / Straßenpreis)

299 Euro / 250 Euro

Technische Hotline

0800/77886633

Garantie

24 Monate

Service

Huawei Mediapad T2 10.0 Pro (Note: 2,03)

Handbuch: deutsch / gedruckt / umfangreich / als PDF

ja / ja / nein / nein

Garantie

24 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

0800/77886633 / ja / ja / 10 Stunden / ja / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

consumer.huawei.com / ja / ja / nein / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2251464