2290850

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL: Test, Ausstattung, Preis, Release

09.08.2017 | 11:56 Uhr |

Beim Pixel 2 und Pixel 2 XL verzichetet Google auf wichtige Smartphone-Trends. Nur einem folgt das US-Unternehmen, was die meisten Nutzer abschrecken dürfte.

Ein neues Bild zum neuen Pixel 2 zeigt, dass Google die aktuellen Smartphone-Trends völlig ignoriert.

Pixel 2 & Pixel XL 2 ohne Highlight?

Auf ersten Render-Bildern ist das Pixel 2 XL - Codename Tamen - mit einem fast randlosen Display zu sehen. Ein dem Leaker Evan Blass beziehungsweise dem Blog VentureBeat zugespieltes Fotos zeigt nun, dass Google scheinbar auf genau dieses Design-Element verzichten wird. Stattdessen befinden sich ober- und unterhalb des Displays weiterhin dicke Ränder.

Auf dem Bild, das das kleinere Pixel 2 mit dem Codenamen Walleye zeigt, erkennt man ein weiteres Detail. Ein Blick auf die Rückseite des Smartphones offenbart nämlich, dass Google auch bei der Doppelkamera nicht dem Trend folgt. Stattdessen wird die nächste Pixel-Generation nur minimale Design-Änderungen mitbringen.

Google Pixel und Pixel XL im Test

Anders als in letzten Jahr, wird HTC nicht beide Smartphones produzieren, sondern nur das kleinere Pixel 2. Die Produktion des größeren Pixel 2 XL wurde LG anvertraut. Während HTC noch kein Handy mit fast randlosem Display gebaut hat, konnte LG beim G6 sowie dem Q6 mit ihrem Full-Vision-Display im 18:9-Format bereits Erfahrung sammeln. Und doch verzichtet Google auf diese Expertise.

Android 8 / O: Alle Infos zu den Neuerungen

Immerhin wird HTC zwei Kernelemente der eigenen Produkte in beiden 2017er Pixel-Modellen unterbringen: Die Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite sowie der drucksensitive Rahmen, der als Feature "Edge Sense" im aktuellen Flaggschiff HTC U11 steckt.

Nur einem Trend soll Google laut VentureBeat folgen. Google wird wie Apple und HTC auf die 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse verzichten. Kopfhörer müssen Sie entweder über den USB-C anschließen oder per Bluetooth verbinden.

Marktstart und Verfügbarkeit

Noch ist nicht bekannt, wann Google seine beiden neuen Smartphones auf den Markt bringen wird. Wir rechnen aber mit einer Vorstellung im September/Oktober.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2290850