2251162

Google baut neue Verkehrsinfos in Maps ein

07.02.2017 | 14:44 Uhr |

Die Google Maps App für Android zeigt nun Restaurants in der Nähe und Echtzeit-Verkehrsinfos.

In dieser Woche liefert Google ein neues Update für die Android-Maps-App aus. Nach der Installation finden Nutzer auf der Startseite der App mit einem Wisch vom unteren Rand nach oben eine zusätzliche Navigation. Hier werden Restaurants in der Nähe, Abfahrtszeiten für den öffentlichen Nahverkehr und alternative Navigationsrouten angezeigt.

Den Places Tab erweitert Google um kuratierte Listen mit Restaurant-Empfehlungen. Über eine Suchmaske zeigt die App auf Wunsch außerdem Geldautomaten, Tankstellen und Apotheken. Kurze Beschreibungstexte und Fotos geben Einblicke in die unmittelbare Umgebung. Im Driving-Tab können Heim- und Arbeitsadresse gespeichert werden. Google Maps informiert hier zudem über die Verkehrslage in Echtzeit.

Der Navigationspunkt für den öffentlichen Nahverkehr zeigt nun außerdem die aktuellen Abfahrtszeiten für Busse und Straßenbahnen. Je nach Standort werden diese mit Haltestellen in der Nähe aktualisiert.

Die besten Tipps und Tricks zu Google Maps

0 Kommentare zu diesem Artikel
2251162