2387656

"Go Vote"-Aufruf auf Google-Startseite

06.11.2018 | 09:13 Uhr |

In den USA stehen heute (6.11.) die Midterm-Wahlen an. Die Google-Startseite hat einen eindeutigen Aufruf an alle Nutzer...

In den USA beginnen am Dienstag, 6. November 2018, die Midterm-Wahlen. Google hat aufgrund der Halbzeitwahlen seiner Startseite ein besonderes Doodle spendiert: Statt dem Logo erscheint heute auf der US-Google-Seite der Aufruf "Go Vote", also "Geht wählen".

Die mit Spannung erwarteten Wahlen haben große Bedeutung für die US-Politik der kommenden Jahre. Neu gewählt werden alle Mitglieder des US-Repräsentantenhauses und 35 der 100 Site des US-Senats. Aktuell haben die Republikaner eine Mehrheit von 235 von 435 Sitzen im Repräsentantenhaus. Im Senat haben die Republikaner dagegen mit 51 zu 49 Sitzen nur eine knappe Mehrheit von zwei Sitzen.

In Vorfeld hatte US-Präsident und Republikaner Donald Trump einen erbitterten Wahlkampf geführt. Auf Seiten der Demokraten hatte sich zuletzt der Ex-US-Präsident Barack Obama in den Wahlkampf eingemischt. Umfragen zufolge ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen zu erwarten, dessen Ausgang davon abhängig sein wird, wie viele Wähler die Lager für sich mobilisieren können. Erwartet wird deshalb auch eine höhere Wahlbeteiligung als bei früheren Wahlen.

Ungewöhnlich ist, dass Google nun mit einem Doodle auf ein politisches Ereignis aufmerksam macht. Normalerweise werden mit Google Doodles verstorbene Persönlichkeiten geehrt oder es wird auf historische Ereignisse hingewiesen. Auch auf eine Verschönerung des Google-Logos wird dieses Mal verzichtet.

Auf der Google-Startseite erhalten die US-Nutzer nicht nur die Aufforderung zur Wahl zu gehen, sondern erfahren auch nach einem Klick auf dem Schriftzug, wo sich das nächstgelegene Wahllokal befindet.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2387656