Channel Header
2401092

Girls Week im Computer Camp: Kurs nur für Mädchen

11.01.2019 | 10:11 Uhr | Thomas Hartmann

Unter dem Stichwort "Mädchen-Power im ComputerCamp 2019" findet die erste "GirlsWeek" für alle computerbegeisterten und IT-interessierten statt.

Computer Camp als Tech-Ferienlager in Europa erweitert 2019 sein Angebot: Vom 14. bis 20. Juli wird erstmals eine Woche ausschließlich für Mädchen angeboten. Das Ferienlager findet am Standort in Föckinghausen (Nordrhein-Westfalen) statt und bietet ein abwechslungsreiches IT-Kursprogramm für alle Niveaus, versprechen die Organisatoren. Das Computer Camp demzufolge ist europaweit einzigartig und begeistert jährlich über 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.        

Das Computer Camp will mit diesem Angebot dem anhaltenden Ruf nach weiblichen IT-Fachkräften folgen. Dieser Mangel zieht sich von den Schulen über Studiengänge bis hin in die Arbeitswelt. Mit der Girls Week soll das Computer Camp Mädchen ansprechen, die ein Interesse an Computer und Technologie haben und Kenntnisse ausbauen möchten, sei es im Bereich der Programmierung, der Spieleentwicklung, der Videoproduktion oder dem Hardware-Basteln am Beispiel eines Raspberry Pi.

Doch auch für Unterhaltung soll gesorgt sein: Neben IT-Kursen wird vor allem ein erlebnis- und abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit spannenden Freizeitaktivitäten angeboten, heißt es beim Organisator weiter. Betreut werden die Mädchen demnach von pädagogisch geschulten Expertinnen aus IT und Freizeitbetreuung.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Weitere Informationen zu dem Termin, Seminarangebot und dem Standort Föckinghausen gibt es über diesen Link . Eine Übersicht aller Kurse und Termine für die Standorte findet sich auf der Computer-Camp-Website www.computercamp.de .

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2401092