2250540

GigaTV: Fernsehplattform von Vodafone

03.02.2017 | 15:01 Uhr |

Vodafone startet mit GigaTV eine neue Fernsehplattform, die zwischen 10 und 15 Euro pro Monat kostet.

Mitte Februar will Vodafone mit GigaTV eine neue Fernsehplattform starten. Darin will der Telekommunikationsanbieter klassische TV-Sender, Mediatheken und Streaming-Angebote samt der passenden Apps in einem Portal zusammenfassen. Zugreifen können Kunden auf die Inhalte sowohl daheim vor dem TV als auch unterwegs auf Tablet oder Smartphone.

Zum Start am 12. Februar wird GigaTV über eine Settop-Box oder via App für iOS und Android verfügbar sein. Die Zuhause-Lösung ist vorerst nur Kabel-Kunden vorbehalten, DSL-Nutzer sollen später folgen. Die benötigte Hardware in Form der GigaTV 4K Box verfügt über eine Festplatte mit 1 TB Speicher, WLAN und Bluetooth-Fernbedienung.

Der Kabelanschluss verteuert sich durch GigaTV um 14,99 Euro, das Streaming per App kostet hingegen 9,99 Euro. Ein Upgrade für 5 Euro umfasst 20 weitere Sender. ProSiebenSat.1 Media will mit Vodafone kooperieren, auch Maxdome soll über GigaTV nutzbar sein. 

Die besten Fernseh-Apps für Android

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2250540