2292799

GIFs per Facebook-App erstellen

17.08.2017 | 14:46 Uhr |

Mit der Kamera-Funktion in der Facebook-App können Nutzer nun auch GIFs aus Videos erstellen.

Facebook hat seine App in dieser Woche mit neuen Funktionen erweitert. Eine dieser neuen Funktionen erlaubt die Erstellung von GIF-Dateien über die integrierte Kamera. Um den GIF-Generator zu öffnen, genügt ein Wisch von links nach rechts in der Kamera-Funktion der Facebook-App. Hier können Nutzer ein zwei Sekunden langes Video aufnehmen und ins GIF-Format konvertieren. Zum Verschönern stehen eine Reihe von Filtern zur Auswahl. Im Anschluss kann das GIF auf dem Smartphone gespeichert oder im Status sowie in den Stories veröffentlicht werden.

Über die neue Facebook-App ist es nun außerdem möglich, Live-Streams direkt über die Kamera-Funktion der Software zu starten. Der GIF-Generator ist aktuell für ausgewählte Facebook-Mitglieder verfügbar. Im Laufe der Woche soll das Feature dann für alle iOS- und Android-Nutzer bereit stehen.

PC-Welt bei Facebook

0 Kommentare zu diesem Artikel
2292799