2326342

Geschenkt: 100 GB gratis für Vodafone-Kunden

25.01.2018 | 15:15 Uhr |

Vodafone schenkt Kunden unterschiedlicher Tarife auch in diesem Jahr wieder 100 GB zusätzliches Datenvolumen.

Im Rahmen der Gigaboost-Aktion konnten sich Vodafone-Kunden im Frühjahr 2017 ganze 100 GB zusätzliches Datenvolumen zum Nulltarif sichern. Wie Caschys Blog berichtet , wird Vodafone die Gigaboost-Aktion in diesem Jahr erneut durchführen. Ab 1. Februar 2018 kann das kostenlose Datenvolumen unter anderem als Freikarte über diese Seite geordert werden. Die Aktion läuft bis zum 28. Februar 2018 und beschenkt neben Vertrags-, auch Prepaid- und Festnetzkunden mit 100 GB zusätzlichem Datenvolumen, das innerhalb von 28 bzw. 30 Tagen aufgebraucht werden kann.

Vodafone-Vertragskunden aktivieren den Gigaboost einfach in der Vodafone-App über die zugehörige Anzeige. War die Aktivierung erfolgreich, erhalten sie eine Bestätigungs-SMS von Vodafone. Für Nutzer von Vodafone-Prepaid-Tarifen ist der Gigaboost an eine Vorgabe geknüpft: Sie müssen im Rahmen der Aktivierung über die App 15 Euro Guthaben aufladen. Im Anschluss können sie das Gratis-Datenvolumen ebenso einfach nutzen wie Vertragskunden. Festnetz-Kunden und Besitzer eines Gigacube können sich den Gigaboost als Freikarte über die oben genannte Website bestellen. Wer ein Windows-Phone oder ein Blackberry mit reinen Datentarifen nutzt, kann den Vodafone-Gigaboost über die Hotline hinzubuchen. Das zusätzliche Gratis-Volumen ist nicht im Ausland gültig.  

Wie viel Datenvolumen brauche ich?

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2326342