2310658

Gerücht: Neues Honor-Smartphone Anfang Dezember

09.11.2017 | 16:10 Uhr |

Aktuellen Gerüchten zufolge wird die Huawei-Tochter Honor am 5. Dezember 2017 ein neues Smartphone-Flaggschiff vorstellen.

Das Huawei-Tochterunternehmen Honor hat für den 5. Dezember 2017 ein Enthüllungsevent in London angekündigt . Unter dem Slogan „Max Your View“ wird im Rahmen der Veranstaltung aktuellen Mutmaßungen zufolge ein neues Smartphone-Flaggschiff der Honor-Marke vorgestellt. Der stilistische Smartphone-Umriss auf der Event-Einladung lässt vermuten, dass es sich um ein Gerät mit randlosem Display handeln könnte. Das Honor V10 getaufte Smartphone soll einen 2:1-Bildschirm mit 5,99 Zoll bieten.

Den Gerüchten zufolge soll im Honor V10 außerdem der Kirin 970 SoC zum Einsatz kommen. Von ihm werden unter anderem bereits das Huawei Mate 10 und das Huawei Mate 10 Pro angetrieben. Zur weiteren Ausstattung sollen 6 GB RAM und zwei Speicher-Varianten mit 64 oder 128 GB gehören. An der Rückseite verbaut Honor laut den Mutmaßungen wieder eine Dual-Kamera mit einer 16- und einer 20-Megapixel-Linse. Beim Betriebssystem setzt der Hersteller voraussichtlich auf Android 8.0 Oreo und die neueste Version seiner Benutzeroberfläche EMUI. In den USA soll das Honor V10 nur rund 450 US-Dollar (umgerechnet rund 387 Euro) kosten. Honor hatte erst im Juni sein aktuelles Flaggschiff Honor 9 vorgestellt. Das Gerät mit 5,15 Zoll Display und 64 GB Speicher ist hierzulande bereits ab 389 Euro erhältlich

Weitere Smartphones mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis finden Sie hier. 

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2310658