Channel Header
2404129

Galaxy Note 9 mit 8GB-Tarif super günstig

25.01.2019 | 15:20 Uhr | Dennis Steimels

Bei Saturn bekommen Sie das Galaxy Note 9 mit einem 8 GB-Tarif im Vodafone-Netz sehr günstig - Sie sparen knapp 340 Euro! Hier finden Sie alle Details.

Bei Saturn erhalten Sie das Galaxy Note 9 inklusive Mobilcom-Debitel-Vertrag im Vodafone-Netz mit hohem Datenvolumen für einen extrem günstigen Preis. Das Angebot ist zeitlich begrenzt und endet voraussichtlich schon am 27. Januar 2019.

Das Angebot im Detail:

Das Galaxy Note 9 kommt mit dem Tarif  real Allnet Aktion im Vodafone-Netz von Mobilcom-Debitel. Er beinhaltet eine Telefonie- und SMS-Flat sowie eine Datenflat mit satten 8 GB-Datenvolumen mit bis zu 42,2 Mbit/s. Und Sie bekommen eine weltweite Freenet Hotspot-Flat. Der Vertrag läuft über 24 Monate und kostet in diesem Zeitraum monatlich 31,99 Euro (ab dem 25. Monat 36,99 Euro). Einmalig kostet das Gerät 79 Euro und es wird eine Anschlussgebühr von 39,99 Euro fällig. In Summe zahlen Sie über zwei Jahre nur 886,75 Euro!

Samsung Galaxy Note 9 mit 8 GB-Datenflat im Angebot

Das ist tatsächlich ein attraktives Angebot: Denn das Smartphone alleine kostet mindestens schon 745 Euro in unserem PC-WELT-Preisvergleich . Sie zahlen für den Vertrag mit einer 8 GB-Flat im Vodafone-Netz entsprechend nur rund 140 Euro - pro Monat sind das knapp 6 Euro über 2 Jahre gerechnet. Wenn Sie diesen Tarif unabhängig von diesem Angebot über Mobilcom Debitel buchen, zahlen Sie normalerweise rund 20 Euro pro Monat! Entsprechend sparen Sie bei der Saturn-Aktion etwa 340 Euro gegenüber einem Einzelkauf.

FAZIT: Samsung Galaxy Note 9

Galaxy Note 9 im ausführlichen Test

Das Note 9 begeistert im Test mit richtig langer Akkulaufzeit, sehr guter Ausstattung, die kaum etwas missen lässt, und einer hohen Performance! Auch die Kamera arbeitet auf hohem Niveau! Wir können höchstens kritisieren, dass Samsung die Kamera-Hardware nicht verbessert hat und stattdessen nur auf Software-Optimierung setzt, obwohl Samsung bereits einen neuen Isocell-Bildprozessor entwickelt hat. Die S-Pen-Funktionen sind mit Bluetooth sinnvoller geworden, bieten gegenüber anderen Smartphones in Summe aber nur einen geringen Mehrwert.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2404129