2312253

Fritzfon: Extra-Funktionen mit der Fritzbox

29.11.2017 | 10:11 Uhr |

Wer eine Fritzbox besitzt und zum Telefonieren ein Fritzfon verwendet, profitiert gleich doppelt. Die AVM-Telefone sind optimal auf die Zusammenarbeit mit der Fritzbox abgestimmt und bieten Sonderfunktionen.

Die drei aktuellen Modelle aus der Fritzfon-Reihe sind mit einer ganzen Reihe von pfiffigen Sonderfunktionen ausgestattet. Die interessantesten Extras stellen wir Ihnen am Beispiel des Fritzfon C4 vor: Telefonbuch zuweisen, MP3-Musik als Klingeltöne, eigenes Hintergrundbild und Wiedergabe von Internetradio.

Tipp:   Fritzbox-Router im Vergleich: Welches ist das beste Modell?

Telefoniegeräte auswählen.
Vergrößern Telefoniegeräte auswählen.

1. Öffnen Sie die Konfigurationsmaske Ihrer Fritzbox, klicken Sie anschließend in der linken Spalte auf den Eintrag „Telefonie“ und wählen Sie daraufhin „Telefoniegeräte“.

Auf das Stiftsymbol klicken.
Vergrößern Auf das Stiftsymbol klicken.

2. Klicken Sie im nächsten Schritt im Hauptfenster („Telefonie -> Telefoniegeräte“) in der Spalte, in welcher das Fritzfon angezeigt wird, auf das ganz rechts platzierte Stiftsymbol.

Dem Fritzfon ein Telefonbuch zuweisen.
Vergrößern Dem Fritzfon ein Telefonbuch zuweisen.

3. Im nachfolgend geöffneten Dialog „Schnurlostelefon Profil von FRITZ!Fon C4“ greifen Sie über die vier Registerkarten „Schnurlostelefon (DECT)“, „Klingeltöne“, „Klingelsperre“ und „Merkmale des Telefoniegerätes“ auf einen Großteil der Sonderfunktionen zu. Wenn Sie dem AVM-Telefon ein bestimmtes Telefonbuch zuweisen wollen, klicken Sie im Register „Schnurlostelefon (DECT)“ auf den kleinen schwarzen Pfeil neben „Telefonbuch“, wählen im Ausklappmenü das gewünschte Rufnummernverzeichnis aus und bestätigen mit einem Klick auf „OK“.

Tipp: So richten Sie die Fritzbox als Telefonzentrale ein

Passenden Klingelton zuweisen.
Vergrößern Passenden Klingelton zuweisen.

4. Dass Sie im Register „Klingeltöne“ auswählen können, mit welcher Melodie Ihr Fritzfon ankommende Anrufe signalisiert, ist nichts Besonderes. Das können alle Telefone. Wesentlich interessanter ist, dass Sie MP3-Sounds als Klingeltöne verwenden können. Um eine Datei auszuwählen, klicken Sie auf das Stiftsymbol.

Passende Mp3-Datei auswählen.
Vergrößern Passende Mp3-Datei auswählen.

5. Im folgenden Dialog klicken Sie bitte auf „Durchsuchen“, wechseln nunmehr in das Verzeichnis, in dem die MP3-Datei gespeichert ist, markieren diese und klicken auf „Öffnen“.

So ändern Sie den Namen des Klingeltons
Vergrößern So ändern Sie den Namen des Klingeltons

6. Möchten Sie die Bezeichnung des eigenen Klingeltons ändern, tippen Sie den Namen in das Eingabefeld. Nach einem abschließenden Klick auf „OK“ wird die MP3-Datei an das Fritzfon übertragen.

Klingelton auswählen.
Vergrößern Klingelton auswählen.

7. Um die MP3-Datei als Klingelton einzustellen, klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben einer Rufnummer, wählen im Ausklappmenü „Eigener Klingelton“ aus und sichern die Änderungen abschließend noch mit einem Klick auf „OK“.

Hintergrundbild ersetzen.
Vergrößern Hintergrundbild ersetzen.

8. Im Register „Merkmale des Telefoniegerätes“ können Sie das Hintergrundbild, das auf dem Display Ihres Fritzfons angezeigt wird, durch ein eigenes Foto ersetzen. Klicken Sie hierzu im Bereich „Hintergrundbild“ auf die Schaltfläche neben „Hintergrundbild zuweisen“.

Fritzbox: Sprachqualität beim Telefonieren verbessern

Gewünschte Grafik auswählen.
Vergrößern Gewünschte Grafik auswählen.

9. Wählen Sie danach die gewünschte Grafik aus, die im Format JPEG vorliegen muss, indem Sie so vorgehen, wie bei Schritt 5 beschrieben. Hat alles geklappt, gibt die Fritzbox eine Erfolgsmeldung aus. Wechseln Sie wieder zum Register „Merkmale des Telefoniegerätes“, können Sie einen Blick auf die Grafik werfen. Um das eigene Bild an Ihrem Fritzfon zu aktivieren, tippen Sie die Taste „Menu“ an und wählen jetzt „Einstellungen -> Anzeige -> Startbildschirm -> Klassisch -> Hintergrundbild“.

Internetradio nutzen.
Vergrößern Internetradio nutzen.

10. Ihr Fritzfon kann auch Internetradio abspielen. Um diese Funktion einzurichten, wählen Sie in der Konfigurationsoberfläche unter „Heimnetz“ den Befehl „Mediaserver“ und bringen das Register „Internetradio“ nach vorne. Einige Sender sind bereits eingetragen.

11. Im Bereich „Internetradio-Station hinzufügen“ können Sie über das Ausklappmenü bei „Neue Internetradio-Station“ weitere Sender auswählen sowie neue hinzufügen. Zum Abspielen drücken Sie am Fritzfon die „Menu“-Taste und wählen „Internetdienste -> Internetradio“.

Die Themen in Tech-up Weekly #61: +++ Nintendo zeigt neue Konsole Switch +++ Nighthawk X10 802.11AC + AD: Schnellster Router der Welt +++ Pornhub VR jetzt auch für Playstation VR +++ Quick-News der Woche +++ Fail der Woche: WhatsApp-Party in München eskaliert - 130 Polizisten nötig

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2312253