2263123

Fresh Pickup: Neues Shopping-Konzept von Amazon

29.03.2017 | 17:09 Uhr |

Mit Amazon Fresh Pickup startet Amazon in den USA in Kürze einen weiteren Dienst für Prime-Kunden.

Amazon hat mit Amazon Fresh Pickup in dieser Woche ein neues Shopping-Konzept für Lebensmittel vorgestellt. Über den Dienst können Prime-Kunden Lebensmittel online bestellen und diese dann in einem Amazon-Fresh-Depot in ihrer Nähe abholen. Die Bestellung ist dann bereits fertig verpackt und wird in den Kofferraum des Kunden geladen.

Für Amazon-Prime-Mitglieder ist der Dienst kostenlos, sie können ihre Artikel frühestens zwei Stunden nach der Bestellung abholen. Schneller geht es bei Amazon-Fresh-Kunden. Deren Bestellung steht laut Amazon bereits nach 15 Minuten bereit.

Amazon Fresh Pickup wird derzeit mit Amazon-Mitarbeitern in zwei Fresh-Depots in Seattle getestet. Wann der Service offiziell starten soll, ist noch nicht bekannt. Nach dem Launch ist jedoch eine Ausweitung auf Los Angeles, San Francisco, New York, Chicago und Boston denkbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2263123