2290322

Fitbit-Smartwatch kurz vor dem Start

03.08.2017 | 15:33 Uhr |

Die Smartwatch von Fitness-Gadget-Hersteller Fitbit wird zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft erhältlich sein.

Die erste Smartwatch von Fitbit wird voraussichtlich im vierten Quartal 2017 erscheinen. Das bestätigte der Fitness-Gadget-Hersteller heute bei der Veröffentlichung der aktuellen Geschäftsergebnisse. Der Release der Smartwatch wurde in den vergangenen Monaten aufgrund von Produktionsproblemen verschoben.

Das noch namenlose Gerät wird GPS bieten und Gesundheits- sowie Fitness-Daten aufzeichnen. Die Smartwatch soll laut James Park von Fitbit außerdem wasserdicht bis zu einer Wassertiefe von 50 Metern sein. Ebenfalls an Bord sind Support unterschiedlicher mobiler Betriebssysteme und ein Akku, der mehrere Tage ohne erneutes Laden durchhalten soll. Ein konkreter Veröffentlichungstermin sowie Details zum Preis stehen bislang noch nicht fest.  

Fitness-Tracker-Test: 25 Topmodelle im Vergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2290322