2298417

FIFA 18: Demo und Systemvoraussetzungen

12.09.2017 | 16:52 Uhr |

EA Sports hat die Systemanforderungen von FIFA 18 veröffentlicht. Im Laufe des Tages erscheint außerdem eine Demo zum Spiel.

Im Laufe des Abends veröffentlicht EA Sports heute eine Demo-Version zu FIFA 18. Die Probierfassungen wird für PC, PlayStation 4 und Xbox One zum Download bereitstehen. PS3-, Xbox 360- und Nintendo-Switch-Besitzer gehen leider leer aus. In der Demo stehen die vier Stadien Santiago Bernabéu, La Bombonera, StubHub Center und King Fahd Stadium im Anstoß-Modus mit einer Halbzeit-Länge von vier Minuten zum Testen bereit. PC- und Konsolen-Besitzer können insgesamt zwölf Mannschaften in den Sportstätten gegeneinander antreten lassen:

  • Manchester United

  • Manchester City

  • Real Madrid CF

  • Atlético de Madrid

  • Juventus F.C.

  • FC Bayern München

  • Paris Saint-Germain F.C.

  • LA Galaxy

  • Toronto FC

  • Boca Juniors

  • C.D. Guadalajara

  • Vissel Kobe

Neben dem Anstoß-Modus wartet die Demo auch mit einem kurzen Einblick in den Story-Modus "The Journey: Hunter Returns" auf. Spieler schlüpfen darin in die Rolle eines aufstrebenden Fußballstars. In der Demo stehen mehrere Zwischensequenzen bereit. Der Charakter-Editor ist jedoch hier leider noch nicht verfügbar. Fortschritte aus der Demo werden außerdem nicht ins finale Spiel übernommen.

EA Sports informiert heute außerdem über die Systemvoraussetzungen der PC-Version von FIFA 18. Diese unterscheiden sich, je nachdem, ob Spieler DirextX 12 unter Windows 10 nutzen oder auf eine ältere Version des Betriebssystems mit DirectX 11 zurückgreifen.

DirectX 12:

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Intel i3 6300T oder vergleichbar (Intel i3 4340, Intel i3 4350) / AMD Athlon X4 870K oder vergleichbar (AMD FX-4350, FX-4330)

  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 660 oder vergleichbar / Radeon RX 460 oder vergleichbar (R9 270, R7 370)

  • Arbeitsspeicher: 8 GB

  • Festplattenspeicher: 50 GB

  • Betriebssystem: Windows 10 – 64-Bit

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Intel i3 6300T oder vergleichbar (Intel i3 4340, Intel i3 4350) / AMD Athlon X4 870K oder vergleichbar (AMD FX-4350, FX-4330)

  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 670 oder AMD Radeon R9 270X

  • Arbeitsspeicher: 8 GB

  • Festplattenspeicher: 50 GB

  • Betriebssystem: Windows 10 – 64-Bit

DirectX 11:

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Intel Core i3-2100 oder AMD Phenom II X4 965

  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 460 oder AMD Radeon R7 260

  • Arbeitsspeicher: 8 GB

  • Festplattenspeicher: 50 GB

  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 - 64-Bit

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Intel Core i5-3550K od

  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 660 oder AMD Radeon R9 270

  • Arbeitsspeicher: 8 GB

  • Festplattenspeicher: 50 GB

  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 – 64-Bit

Die Vollversion von FIFA 18 erscheint am 29. September 2017 für PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Switch. 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2298417